Radio UNiCC
Jetzt bei Radio UNiCC

Summary

2x2 Freikarten für Haudegen zu gewinnen!

Die Berliner Rocker von Haudegen sind auf "Blut, Schweiß und Tränen-Tour" 2018 und spielen am 16.3. live in der Festhalle Plauen und am 21.4. in der Thüringenhalle Erfurt. Du hast Lust, sie live zu sehen? Dann ist heute dein Glückstag, denn Radio UNiCC verlost 2x2 Freikarten für die Tour.
Und das Beste: Die Gewinner können sich aussuchen, ob sie auf das Konzert in Plauen oder das in Erfurt gehen wollen! Wenn ihr gewinnen wollt, dann schaltet diese Woche jeden Tag zwischen 18 und 19 Uhr auf 102,7 MHz oder unserem Webstream ein. In Radio UNiCC ONAir erfahrt ihr alles zur Teilnahme. Wir drücken euch die Daumen. :) 

Tourdaten:
15.3. Hameln - Sumpfblume 
16.3. Plauen - Festhalle
30.3. Burg (bei Magdeburg) - Stadthalle
31.3. Braunschweig - JollyTime38
1.4. Schwedt/Oder - Uckermärkische Bühnen 
5.4. Gersthofen (bei Augsburg) - Stadthalle
6.4. Pirmasens - Quasimodo
7.4. Bruchsal - Fabrik
19.4. Memmingen  - Kaminwerk
20.4. Crailsheim - Automobil-Forum Hangar 
21.4. Erfurt - Thüringenhalle
22.4. Berlin - Huxley's Neue Welt 
8.6. Ostseebad Zinnowitz - Ostseebühne
23.6. Leipzig - Messe (mit Böhse Onkelz)

Kathrin ist ein Faultier und lebt seit 2008 im Chemnitzer Tierpark. Geboren wurde sie im Juli 2006 im Zoo Dortmund. Sie ist aber kein gewöhnliches Faultier. Sie musste mit der Flasche großgezogen werden, da ihre Mutter nicht genug Milch hatte. Damit ist Kathrin sehr an Menschen gewöhnt und umgänglicher als andere ihrer Art.

Sie haben es wieder getan! Das Erfolgs-Duo David Guetta und Sia haben einmal mehr musikalisch zusammengearbeitet und wieder einmal ist eine tolle Nummer herausgekommen.

Unser Redakteur Wieland hat seit 3 Jahren zum ersten mal ein Buch in der Hand und berichtet von seinen Erfahrungen mit "QualityLand 2.0"

Update: Das Konzert von Ex-Puhdys-Gitarrist Dieter "Maschine" Birr gemeinsam mit Silly-Violinist Uwe Hassbecker im Rundhaus I des Bahnbetriebswerkes Chemnitz Hilbersdorf wurde für den 24. Oktober abgesagt und auf den 16. April verschoben.