Radio UNiCC
Jetzt bei Radio UNiCC

Summary

Drangsal kommt mit seiner Zores-Tour nach Leipzig

„Es geht mir gut, weil ich weiß, es gibt hier nichts mehr zu verlier'n“ singt der Herxheimer Multiinstrumentalist Max Gruber alias Drangsal auf seinem aktuellen Album „Zores“. Gut dürfte es ihm mittlerweile aber auch aufgrund seiner fast ausverkauften Tour gehen, die am 29. November Halt im UT Connewitz in Leipzig macht.

Dort gibt es eine Bandbreite aus Indie-Pop, Post-Punk und New Wave zu hören, mit der  Drangsal sowohl den Zahn der Zeit unter 80er-nostalgischen Generation-Z-Kids trifft,  als auch den Einzug in populäre Medien mit seinem Hit Turmbau zu Babel und als Refrainstimme für das Casper-Feature Keine Angst schaffte.

Supported werden der 25-Jährige und seine Live-Band von der dreiköpfigen Berliner Band Pabst, die mit ihrem Mix aus Grunge und Post-Punk der Menge ordentlich einheizen werden.

Einlass: 19 Uhr
Beginn: 20 Uhr

Tourdaten

24.10.2018 - Karlsruhe (Kohi)
25.10.2018 - Luzern (Schüür)
26.10.2018 - Zürich (Mascotte)
27.10.2018 - München (Ampere)
28.10.2018 - New Fall Festival - Düsseldorf 2018(Festival)
02.11.2018 - Dornbirn (Conrad Sohm)
03.11.2018 - Ahoi! Pop Festival (Posthof)
04.11.2018 - Wien (Flex)
15.11.2018 - Hannover (Café Glocksee)
16.11.2018 - Berlin (SO 36)
17.11.2018 - Hamburg (Uebel&Gefährlich)
29.11.2018 - Leipzig (UT Connewitz)
30.11.2018 - Mannheim (Alte Feuerwache)
01.12.2018 - Köln (Gloria)
02.12.2018 - Bochum (Bahnhof Langendreer)
09.03.2019 - Berlin (SO 36)

Video

Am 5. April sind The Toten Crackhuren Im Kofferraum zu Gast im Klub Atomino in Chemnitz und präsentieren ihre neue Scheibe "Bitchlifecrises". Ihr könnt 2x2 Freikarten gewinnen und dabei sein.

Ja es ist nun soweit. Am Wochenende finden die Chemnitzer Linuxtage statt. Die Pforten öffnen sich für euch am Samstag pünktlich um 8:00 Uhr. Es erwartet euch ein buntes Programm rund um das Themenfeld Linux und freie Software. Die Veranstaltung...

Am 24. März um 19:00 Uhr spielt Jante im Subbotnik Studentenclub ein Benefizkonzert zu Gunsten des Viva con Agua e. V. Möglich machen das der Studentinnenrat der TU Chemnitz, der Subbotnik e.V. gemeinsam mit uns von Radio UNiCC.

Am 30. März um 19.30 Uhr spielt die mit dem Liedermacher Gerhard Gundermann bekannt gewordene Seilschaft in der Chemnitzer St. Markus-Kirche auf dem Sonnenberg.

Was kommt heraus, wenn junge Erwachsene gemeinsam mit einem erfahrenen Regisseur ein Stück entwickeln und dann auf die Bühne bringen? Kann das funktionieren? Und wie es kann!