Radio UNiCC
Jetzt bei Radio UNiCC

Summary

Das Weihnachtsalbum - Weihnachtliche Singer-Songwritermusik für den guten Zweck

Eine Gruppe Dresdner Künstler um die Singer-Songwriterin Enna Miau und den Musikproduzenten Ludwig Schmutzler veröffentlichen seit 2013 jedes Jahr ein Weihnachtsalbum mit eigener Weihnachtsmusik.

Das aktuelle Weihnachtsalbum trägt den Titel "Das Weihnachtsalbum – Neue Lieblingslieder" und ist seit dem 16. November zu haben. Auf dem Album findet ihr Songs von und mit Enna Miau, Martin Seidel, Falko Pietsch, Sarah Brendel, Paula Petersen, Moonmind, SabyO´, Annemarie Reynis und Whysker.

Die Künstler produzieren das Weihnachtsalbum allerdings nicht zum Selbstzwecke: Ein Teil der Erlöse aus dem Verkauf der Platte spenden die Künstler an gemeinnützige und soziale Projekte. In diesem Jahr unterstützt das Weihnachtsalbum die Vereine Krisenintervention und Notfallseelsorge Dresden e. V. und Animal Equality Germany e. V.

Die Musik des Weihnachtsalbums gibt es natürlich nicht nur auf CD und zum Download sondern auch live. Dazu spielen die Künstler in Dresden und Potsdam einige Livegigs. Zum ersten Mal am 8. Dezember ab 16:00 Uhr in der Kunsthofpassage in der Dresdner Neustadt.

In einem Interview habe ich mit Enna Miau über das aktuelle Weihnachtsalbum gesprochen:

Interview

Wir verlosen drei Exemplare des aktuellen Weihnachtsalbum. Wenn ihr gewinnen wollt, dann schreibt und eine E-Mail mit dem Betreff "Weihnachtsalbum" an gewinn(at)radio-unicc(dot)de und verratet uns eure liebste Weihnachtstradition. - Einsendeschluss ist Mittwoch der 5. Dezember um 20:00 Uhr. (Daten werden nicht gespeichert und nur zum Zwecke der Verlosung verarbeitet)

Wer nicht auf sein Glück vertrauen möchte, kann das Weihnachtsalbum auch kaufen und damit dann natürlich auch die gemeinnützigen Zwecke unterstützen. Die Platte ist sowohl als CD als auch als Download verfügbar. Alle weiteren Informationen findet ihr unter www.weihnachtsalbum.com 

Die AbsolventInnen der Berliner Universität der Künste kommen zur Premiere ihres Musicals Drachenherz nach Chemnitz. Entstanden ist das moderne Stück vor dem Hintergrund der Siegfried-Sage.

Am 05. Februar 2019 fand in der Stadthalle Chemnitz die Deutschlandpremiere der Tanzshow Heartbeat of Home statt. Choreografien, Live-Musik und Tänzer sorgten dafür, dass das Publikum am Ende des Abends begeistert war.

Nach seinem Erstlingswerk "Klassenkampf" ist nun ein weiteres Buch von André Herrmann erschienen, aus dem er am 25. Januar im TIEZ vorgelesen hat. Unser Redakteur Wieland war dabei, berichtet von der Lesung und konnte André anschließend noch für ein...

Ihr habt diesen Monat noch nichts vor? Dann schaut doch mal in unseren Kulturkompass. Auf einen Blick haben wir hier verschiedene Veranstaltungen der Stadt zusammengefasst, sodass Langeweile keine Chance hat!

Nach einem erfolgreichen Jahr 2018, stellte Dr. Sabine Wolfram, Leiterin des staatlichen Museums für Archäologie Chemnitz (Smac) am Donnerstag, dem 17. Januar, die Programmvorschau für 2019 vor.