Radio UNiCC
Jetzt bei Radio UNiCC

Summary

A Day To Remember auf EU-Tour

Ein Jahr nach der Veröffentlichung ihres aktuellen Albums "You're Welcome" sind A Day To Remember auf Tour durch Europa, halten dabei für drei Headliner Shows in Deutschland und machen am 07. Juni Stop im Haus Auensee in Leipzig.

Das Metalcore-Quintett A Day To Remember aus Florida sind mit ihrem unverwechselbaren Sound zurück auf den Bühnen Europas und legen mit ihrem aktuellen Album You're Welcome (2021) im Gepäck drei Stopps für Headliner Shows in Deutschland ein.

Da leider die geplante Tour mit unter anderem Bring Me The Horizon auf 2023 verlegt werden musste, schien es schon fast, dass die Auftritte beim Rock am Ring und Rock im Park Anfang Juni die einzigen Gelegenheiten für ADTR-Fans sein würden, das neuste Material live zu erleben. Nun stehen aber direkt im Anschluss der beiden Festivals mit Leipzig, Bochum und Saarbrücken drei Shows im Kalender, welche dank neuer Songs mit noch ausgeprägteren Hook Lines, fetten Ohrwürmern, flotten Rhythmen und so einiges an Feel-Good-Vibes einen soliden Partyabend versprechen.

Tickets für die Show in Leipzig bekommt ihr bei allen Vorverkaufsstellen oder auch bei City Ticket.

Termine für Deutschland:

07. Juni - Leipzig, Haus Auensee
08. Juni - Bochum, Ruhr Congress
24. Juni - Saarbrücken, Saarlandhalle

 

Last Chance To Dance

Mitten im Festivalsommer, vor Beginn der captcha-Tour im Herbst, machte der Von Wegen Lisbethsche Tourbus am 05.08. halt in Dresden, um das ursprünglich für 2020 angesetzte Open Air-Konzert in der Jungen Garde nachzuholen.

Vom 09. bis 11. September lädt das Festival-Mediaval zur 13. Ausgabe an den Goldberg in Selb und präsentiert sich mit einem Rock&Metal Special von der besonders harten Seite.

Eine der gefragtesten Bands Finnlands geht auf Tour und macht dabei Station im Leipziger Täubchenthal. Am 14. Oktober 2022 spielt dort die Alternative Rockband The Rasmus.

Die Urgesteine des Göteborger Melodic Death und Modern Metal haben unlängst die Arbeit an einem neuen Album durchsickern lassen und erstes Material veröffentlicht, jetzt kommt die passende Ankündigung zur Deutschlandtour im Herbst dieses Jahres.

Aller guten Dinge sind drei! Nachdem Von Wegen Lisbeths Open Air-Konzert in der Jungen Garde Dresden pandemiebedingt zweimal verschoben werden musste, fiebern Indiepop-Connoisseure der sächsischen Landeshauptstadt nun voller Vorfreude dem 5. August entgegen.