Radio UNiCC
Jetzt bei Radio UNiCC

Summary

Es wird wieder kosmonautisch im Juli!

DAS Festival in Chemnitz steht wieder vor der Tür. Die Rede ist vom Kosmonaut 2019, das auch dieses Jahr wieder am Stausee Rabenstein stattfindet. Mehr Infos zum Line-Up und den Highlights haben wir zusammengefasst.

Wie auch schon die letzten fünf Jahre findet diesen Sommer endlich wieder das Kosmonaut Festival in Rabenstein am wunderschönen Stausee statt, diesmal vom 5. bis 6. Juli 2019. Für mega Musik und gute Laune sorgt dieses Jahr ein durchweg buntes Repertoire an Top-Acts.

Wenn die Sonne am fünften Juli endlich strahlt und man in der Nähe von Chemnitz wieder Space Shuttles sieht, kann man sich darauf verlassen, dass es ein guter Tag werden wird. Das Team des Kosmonaut Festivals hat wieder mal eine besondere Show auf die Beine gestellt. Am Freitag werden Bosse, Kitschkrieg, die Leoniden, Nura und noch ganz viele mehr euch den ersten Tag des Festivals liefern. Krönender Abschluss an diesem Abend ist dabei natürlich der geheime Headliner, auf den alle gespannt sind!

Samstag drehen dann K.I.Z, Von Wegen Lisbeth, Parcels und Bands wie Giant Rooks richtig auf. Wenn ihr Angst habt noch nicht genug getanzt zu haben, dann legen wir euch herzlichst die DJ-Gäste auf dem Kosmonaut ans Herz. Die Drunken Masters oder Lari Luke sind da gute Tipps von uns! Auch Acts wie Die Nerven, Serious Klein, Fil Bo Riva, Blond oder Granada habt ihr vielleicht schon bei uns im Radio gehört. Jetzt habt ihr die Chance alle davon und noch ganz viele andere live zu sehen.

Für eine große aus Wahl an Festival-Food und Getränken ist natürlich gesorgt und alle Gäste können sich auch beim Foodsharing beteiligen oder dem beliebten Flunkyball-Tunier anschließen um versorgt zu bleiben. Vorabangemeldete Flunkyball-Teams werden nämlich mit Bier versorgt, also schon mal fleißig eintragen und viel Erfolg!

Wer über Nacht bleiben möchte kann sich noch die neu aufgestockten Camping-Tickets sichern. Wer weiß vielleicht wird man ja wieder von Casper und Marteria aufgeweckt, so wie im letzten Jahr. Tickets für das Event bekommt ihr an allen bekantten Vorverkaufsstellen und auf krasserstoff.com.

Es wird also richtig heiß—und wenn ihr eine Badehose dabei habt auch nass!

Am 14. August ab 19:00 Uhr findet im Lokschuppen des ehemaligen BW Chemnitz-Hilbersdorf ein Konzert der Extraklasse statt: Die Seilschaft spielt die Musik Gerhard Gundermanns am Schauplatz Eisenbahn der 4. Sächsischen Landesausstellung.

Ein alter Lokschuppen kann nicht nur ein Museum sein, sondern auch ein Konzertsaal. Das will die Seilschaft am 14. August beweisen und spielt am Schauplatz Eisenbahn der 4. Sächsischen Landesausstellung ein Konzert.

Am Donnerstag, den 16. Juli, startet der 4. Parksommer in eine neue Runde. Durch die Corona-Pandemie war lange nicht klar, ob das beliebte Kulturfestival im Chemnitzer Stadthallenpark 2020 stattfinden wird und unter welchen Voraussetzungen.

Am 11. Juli wurde der Schauplatz Eisenbahn der 4. Sächsischen Landesausstellung BOOM.Sachsen in Chemnitz Hilbersdorf eröffnet. Mit dem Technikmuseum Seilablaufanlage und dem Sächsischen Eisenbahnmuseum im ehemaligen Bahnbetriebswerk Chemnitz Hilbersdorf vereint der Schauplatz Eisenbahn zwei einzigartige Zeugnisse sächsischer Industriekultur.

Auch wenn der Festival- und Konzertsommer 2020 durch die Corona-Pandemie nahezu komplett ausfällt gibt es für Konzertliebhaber und natürlich auch Künstler und Veranstalter kleine Lichtblicke: Die Chemnitzer Agentur IN MOVE beschert uns gleich zwei Konzerte: Ihr könnt VNV Nation und Blutengel im Wasserschloss Klaffenbach live erleben.