Radio UNiCC
Jetzt bei Radio UNiCC

Summary

2x Jante EP Kein Asphalt zu gewinnen

Am 26. Oktober veröffentlichen Jante ihre neue EP Kein Asphalt und feiern dies mit einem schon lange ausverkauften Release-Konzert im Chemnitzer Weltecho. Auf der Platte sind neben der aktuellen Single Gewohnheit noch sechs weitere Titel zu finden. Das Genre beschreiben Jante selbst als Indie-Deutsch-Folk. Wie gewohnt bei Jante, kommen ihre Texte mit Tiefgang zu folkigen Gitarrensounds.

Letzte Woche waren Jan und sein Gitarrist Tim zu einem Interview bei uns im Studio und haben mit Bernd von Saitenklang, unserer Singer/Songwriter-Sendung, über ihre neue Platte gesprochen. Außerdem haben Jan und Tim zwei Exemplare der neuen EP Kein Asphalt signiert und zum Verlosen bei uns im Studio gelassen.

Gewinnspiel

Wenn ihr die neue EP von Jante gewinnen wollt, schreibt uns eine Mail an gewinn@radio-unicc.de mit dem Betreff Jante und in die Mail schreibt ihr uns, wann ihr das erste Mal von Jante gehört habt.

Einsendeschluss ist der 27. Oktober um 16:00 Uhr. - Viel Erfolg!

Wer nicht auf sein Glück vertrauen mag, kann die Platte natürlich auch unter https://www.jantemusic.de/shop/ direkt bei Jante im Shop kaufen.

Wusstet ihr, dass Elefanten sich per Infraschall unterhalten? Dass Wale ihre Lieder jedes Jahr weiterentwickeln? Und dass die hochgiftigen Kegelschnecken für die Medizin super nützlich sein können?

Nach dem Sommer auf der Küchwaldbühne, eröffnen die Theater Chemnitz ihre neue Spielzeit. Zu Beginn gibt es die Premiere des Musicals Footloose am 16. September 2021.

Diesmal gibt es ganz untypisch eine Storytime-Folge, weil ich in Schottland im Urlaub war und es rückblickend nicht fassen konnte, dass es so ein schöner und verrückter Urlaub zugleich war. Vorweg: Ja, es sind soooo viele Dinge schief gegangen, dass ich schon dachte, dass das Schicksal nicht möchte, dass ich verreise.

Enemy Inside haben endlich ihr zweites Album „Seven“ am 27. August veröffentlicht. Nachdem in den letzten Wochen und Monaten schon fünf Krachersingles einen Vorgeschmack gaben, sehen wir uns heute das Album im Ganzen an.