Radio UNiCC
Jetzt bei Radio UNiCC

Summary

Kultur

 

"Boring!" - "Ihr seid schlimmer, als ein Glas Eiter!" so skurril sah am Dienstag, dem 12. Juni, die Kommunikation zwischen Publikum und Erzähler in der Arena Leipzig aus. Bei der lokalen Premiere der...

Wenn die Kosmonauten nach Chemnitz fliegen, dann ist wieder Festivalzeit...

Am Wochenende vom 29./30. Juni verwandelt sich das Gelände des Stausees Rabenstein in Chemnitz zum wiederholten Male wieder...

Veranstaltungsbericht Leipziger Buchmesse 2018

Auch in diesem Jahr fand die Buchmesse vom 15. bis 18. März wieder in der Leipziger Messe statt. Neun aufregende Themenwelten präsentierten sich in fünf...

Die Berliner Rocker von Haudegen sind auf "Blut, Schweiß und Tränen-Tour" 2018 und spielen am 16.3. live in der Festhalle Plauen und am 21.4. in der Thüringenhalle Erfurt. Du hast Lust, sie live zu...

Du kommst in das Büro deines Mitarbeiters, er scheint zu telefonieren. Du hebst deine Hand zum Ohr und spreizt Daumen und kleinen Finger von der Faust ab - ein Zeichen genügt - er nickt und du weißt,...

Im Industriemuseum Chemnitz öffnet am 17. November die Ausstellung „Gesten – gestern, heute, übermorgen“. Bestaunen könnt ihr sie bis zum 4. März.

Innerhalb der Öffnungszeiten von Dienstag bis...

Veranstaltungsbericht - Luke Mockridge

Was haben eine Clowns-Ambulanz und die Zuschauer bei Luke Mockridge gemeinsam? Genau, sie klingen vom Sound her gleich, so zumindest vergleicht der Comedy-Star...

Achtung! - Auf vielfachen Wunsch nochmalige Ausstrahlung der Sendung am 27.07.2017 um 21:00!

Am 15. Juni 2017 war das Projektorchester Würzburg in Chemnitz zu Gast.
Auf Einladung des Fachschaftsrates...

Zwischen Cosplay, Kommerz und Literatur.

Es trug sich zu, am vergangenen Wochenende, dass Radio UNiCC erneut auf die Leipziger Buchmesse kam. Wie schon in den letzten Jahren gehört selbige fest in...

„Anatomie eines Soldaten“ ist ein außergewöhnliches Buch, nicht allein, weil es sich alles in allem um einen zeitlosen Antikriegsroman handelt, sondern vor allem auch wegen der Erzählperspektive: Bei...