Radio UNiCC
Jetzt bei Radio UNiCC

Summary

Das SMAC von einer anderen Seite kennenlernen - Ticketverlosung

Seit diesem Jahr könnt ihr mit dem Kulturticket auf eurem Studiausweis auch kostenlos die Dauerausstellung und die Sonderausstellungen des Sächsischen Archäologiemuseums besuchen, und manche von euch haben dieses Angebot schon genutzt - in ihrer Freizeit, oder auch im Rahmen einer Lehrveranstaltung.

Jetzt habt ihr die Gelegenheit, das smac noch von seiner anderen Seite kennenzulernen, denn der Student_innenrat hat was für euch:

Am Samstag, dem 2. November findet die 6. Klubnacht "a wie apéritif #6" mit Habibi Funk, Atlas Ahead und DJ-Team Aperol Hitz statt - und ihr könnt jetzt eine von 25 Freikarten gewinnen!

Um euer Ticket für den Samstagabend im smac zu gewinnen, schreibt jetzt eine E-Mail an gewinn@radio-unicc.de mit dem Betreff "smac". Einsendeschluss ist der 29.10.2019.

Alles zur Veranstaltung erfahrt ihr natürlich auf der Seite des smac.
Alle Infos zum Kulturticket findet ihr auf der Seite des StuRa.

Über das Rennen zwischen Samsung und LG, Smartphonedisplays zu revolutionieren und damit ein haltbares marktfähiges Produkt herzustellen, Wielands erster Kritikpunkt an der Corona-Warn-App und was alles durch das D5 aufgrund Regeln der Brandschutzordnung verboten wird erfahrt ihr dieses Mal bei der Crunchtime.

Enemy Inside haben ihren neuen Song "Crystallize" herausgebracht und das Video dazu hat die Fans umgehauen. Diesmal geht es nämlich ins ewige Eis.

Die Dresdner Singer-/Songwriterin Ines Herrmann möchte 2021 nach vier EPs ein koplettes Album veröffentlichen. Durch die Corona-Pandemie und die dadurch ausgefallenen Touren gingen ihr jedoch wichtige Einnahmen verloren. Um das Album nun dennoch veröffentlichen zu können, sammelt sie die nötigen Gelder über ein Crowdfounding.

Sachsen ist derzeit das am schlimmsten von der Corona-Pandemie gebeutelte Bundesland. Anlässlich der Verlängerung des Lockdowns bis Anfang Februar interviewte die Chemnitzer „Freie Presse“ den sächsischen Ministerpräsidenten Michael Kretschmer. Unser Redakteur Bernd hat die umstrittenen Aussagen des Regierungschefs kommentiert.