Radio UNiCC
Jetzt bei Radio UNiCC

Summary

Ein Hoch auf die Natur

Für alle Kleingärtner, Naturliebhaber und Grüne Daumen gibt es einiges zu lernen an der TU.

Direkt vor dem Wohnheim in der Vettersstraße 52 entsteht derzeit ein Permakulturgarten. Häh? Die NATUC, der Arbeitskreis für Ökologie und Nachhaltigkeit an der TU Chemnitz, beschäftigt sich schon seit längerem mit dem Wunsch, einen Garten an der TU zu bewirtschaften. Die ersten Kartoffeln sind bereits gepflanzt und dabei soll es nicht bleiben. Paprika, Gurken, Möhren, Kräuter? Den Junggärtnern sind keine Grenzen gesetzt.

Wenn auch ihr euch für Klimaschutz, ökologischen Anbau und regionale Produkte begeistern könnt, dann besucht doch einmal den kleinen, gedeihenden Garten. Fürsorgliche Pflanzenwärter sind dort gern gesehen und werden mit Freuden zur Pflanzenpflege und Planung der praktischen Tätigkeiten im Team aufgenommen. Und vielleicht könnt ihr irgendwann sogar eure Erträge beim Schlemmen in der Mensa bewundern und genießen. Natur pur!

 

 

Auf dem STAUNT Festival, dass am 2. Oktober 2022 hier in Bernsdorf tagt, ist auch UNiCC mit dabei. Hier könnt ihr das Interview mit 2 Strassenrapper mit Nero Kolero und Rhocee MC aus Chemnitz hören, exklusiv über die Hip-Hop Session auf dem STAUNT, mit kleiner Livesession direkt aus dem Studio der BVP Crew. Ein Ohrenschmaus.

Die Dark Wave Avantgardisten von Diorama sind für einzelne Konzerte wieder on Tour und ziehen ihre Fans am 08. Oktober zusammen mit Zoodrake in den Bann.

Das STAUNT Festival rückt näher. Seit diesem Samstag, dem 24. September geht es auch schon los mit dem ersten Festivalwochenende und ihr habt die Chance mit dabei zu sein. In diesem Artikel erfahrt ihr alles, was ihr für den ersten Tag des STAUNT Festival braucht und weiteres zum Programm.

Nach Quarantänekonzert und Maßnahmentour gehen Das Lumpenpack seit April 2022 wieder in die Vollen! Mittlerweile mit Band und dem Ende 2021 erschienenen Studioalbum Nr. 5, emotions, im Fiesta-Kofferraum, steht im Rahmen der gleichnamigen Tour im Oktober nun Leipzig auf dem Plan!