Radio UNiCC
Jetzt bei Radio UNiCC

Summary

Gautschfest: Die TU feiert Tradition aus dem Mittelalter

TU Chemnitz feiert Gautschfest für die Absolventen der Medientechnik

Gautschen ist ein Brauch, der aus dem Mittelalter stammt und bei dem Lehrlinge des Buchdrucks nach bestandener Abschlussprüfung im Rahmen einer Freisprechzeremonie in einer Bütte untergetaucht und/oder auf einen nassen Schwamm gesetzt werden. 

In abgewandelter Form trug sich dieser Brauch am gestrigen Dienstagnachmittag auch an der TU Chemnitz zu. Hinterm Turmbau wurden die Anwärter (sogenannte Kornuten) der Print- und Medientechnik in große Zuber voller Wasser "getragen" und im Anschluss noch mit einem Eimer Wasser überschüttet. Wer die kühle "Prüfung" bestanden hatte, der durfte sich im Anschluss seinen Gautschbrief abholen und war damit ein offizieller "Jünger Gutenbergs". Das Gautschfest hat seit 1973 Tradition an der Uni. 

Text: Anika Weber

Sie haben es schon wieder getan, nicht mal ganz ein Jahr nach ihrem letzten Auftritt haben die fünf Kieler Chemnitz erneut zum Ausrasten gebracht. Letzten Samstag war die Indie-Pop-Punk-Band Leoniden im Rahmen ihrer „Kinds Will Unit“-Tour im Atomino...

Die britische Metalcoreband Bring Me The Horizon stattete im Zuge ihrer "First Love" Tour der Chemnitzer Messe am 9. November einen Besuch ab. Gemeinsam mit Yonaka und Fever 333 brachten sie die Fans zum Ausrasten.

Die Chemnitzer Geschichte ist ein herausragendes Beispiel reptiloider Langzeitplanung und Anpassung. Nach 875 Jahren Schattenregierung über die indigene Bevölkerung ist es Radio UNiCC, eurem investigativen Studentenradio, gelungen, mit einem der...

Die britische Metalcore Formation Bring Me The Horizon gehen auf Tour und spielen am 09. November in der Messe Chemnitz. Im Vorfeld der Tour stand uns Bassist Matt Kean für ein kurzes Interview Rede und Antwort.