Radio UNiCC
Jetzt bei Radio UNiCC

Summary

HÄFFTige Verlosung bei Radio UNiCC

Gewinnt schicke euren persönlichen Kultkalender. Radio UNiCC organisiert euch in das neue Semester. Zusammen mit HÄFFT verlosen wir jeweils fünf Chäff-Timer mini 19/20 und Häfft-Timer 19/20. Die Häfft-Timer bieten Platz für alle eure Termine bis September 2020.

Die Verlosung der HÄFFT Kalender ist bereits abgeschlossen!

Die Chäff-Timer mini versorgen euch sogar bis Dezember 2020 mit allem, was ihr für die Organisation eurer Termine braucht. Mit Lesebändchen und Zusatzinfos ausgestattet, könnt ihr zwischen verschiedenen Designs wählen.

Passend zum Kalender müsst ihr, um einen zu gewinnen, nur eine kleine organisatorische Aufgabe erleidgen:

Schickt uns bis zum 03. November eine E-Mail an gewinn(at)radio-unicc(dot)de mit dem Betreff "HÄFFTig" und verratet uns euren besten Organisations Lifehack. Die Gewinner werden von uns per Mail informiert und können sich aus den verschiedenen Modellen ihren Liebling auswählen. Wir wünschen viel Glück!

Am Freitag dem 10. Juni könnt ihr die Seilschaft auf der Küchwaldbühne live erleben!

Show Notes

audioplayer

Diese Episode wurde erstmalig am 22.05.2022 um 18 Uhr auf UKW ausgestrahlt.

Die Crunchtime ist ein Technikpodcast von Jona und Wieland, welcher jeden vierten Sonntag ab 18 Uhr auf 102,7MHz im Chemnitzer Raum läuft. Außerdem ist er natürlich hier und auf Spotify nachträglich abrufbar. Podcast-Profis können natürlich auch den RSS-Feed verwenden.

Lob, Kritik und Themenvorschläge für zukünftige Folgen sind unter crunchtime(at)radio-unicc(dot)de sehr willkommen.

zur Episodenübersicht

Am 20. Mai gastierte die Band Lord Of The Lost im Alten Gasometer Zwickau und spielten eine ihrer Killer Filler Shows, ein Headliner-Konzert zwischen den Shows der Iron Maiden Tour, für die sie als Support gerade durch Europa reisen.

Viele Begriffe für das weibliche Geschlechtsorgan sind ja vor allem verniedlichend, diffus oder abwertend. Aber warum eigentlich? Geht es nicht auch anders? Es geht! Nämlich wertfrei, in präziser Sprache, und damit genau richtig, um sich der Thematik ohne Unsicherheiten zu nähern.