Radio UNiCC
Jetzt bei Radio UNiCC

Summary

Gibt es einen "Zoo der Zukunft" eigentlich?

Hört hier unseren Audiobeitrag zum Konzept "Zoo der Zukunft" des Leipziger Zoos. Was steckt hinter dem Masterplan, der seit rund 20 Jahren, durch Zoodirektor Jörg Junhold" schon umgesetzt wird.

Zoodirektor Prof. dr. Jörg Junhold hat den Masterplan begründet. Foto: Zoo Leipzig

Anika im Zoo der Zukunft. Foto: Bernd Hahn

Foto: Zoo Leipzig

Foto: Zoo Leipzig

Anika im Gondwanaland.

Foto: Zoo Leipzig

Foto: Zoo Leipzig

Foto: Zoo Leipzig

Foto: Zoo Leipzig

Foto: Zoo Leipzig

Foto: Zoo Leipzig

Anikas Must-Seen-Places im Zoo: Definitiv das Gondwanaland. Es ist Wahnsinn, was da erschaffen wurde. Ich liebe aber auch das Himalaya und die Savanne. Das sind alles Gehege, die man so wahrscheinlich nirgends findet und das Wohlergehen der Tiere steht hier ganz oben. Es gibt immer Rückzugsmöglichkeiten, Platz und Arten-WG's. Schaut gern vorbei, hier lohnt sich eigentlich alles. Ich freue mich schon sehr auf die neue Feuerland-Anlage.

Audiobeitrag

Erfahrt immer die neusten Infos zum Leipziger Zoo in der wöchentlichen Sendung bei "Elefant, Tiger & Co".

Logan Mize und Donovan Woods haben sich für einen poppigen Song namens "Grew Apart" zusammengetan und dabei kam ein ernstes Lied über Respekt und Achtung nach einer Trennung heraus.

Maximilian Gelbrich ist 23 Jahre alt und Student an der TU Chemnitz. Wenn er nicht gerade über seinen Psychologielehrbüchern hängt, findet man ihn vor allem an seinem Rechner, denn er schreibt seit seiner Kindheit eigene Geschichten. Eine dieser Geschichten ist jetzt als Debütroman im Noel-Verlag erschienen. Wir haben es uns nicht nehmen lassen mit dem aufstrebenden Autoren über „Die Feuerrose“ zu sprechen.

Am Freitag, dem 19. Februar 2021 erschien das neue Album der Alternative-Rockband Normandie mit dem Titel „Dark And Beautiful Secrets“.

Die junge Quinn kommt nach Nanaimo, um an der Vancouver Universität ihr Studium anzutreten. Quinn ist jedoch nicht wie jede 18-Jährige. Sie ist Waise und hat in ihrem Nacken, seit sie drei Jahre alt ist, ein Tattoo und weiß nicht warum sie es hat oder woher es stammt. Nur eines weiß sie, dass sie ständig von Visionen und Wutausbrüchen begleitet wird.