Radio UNiCC
Jetzt bei Radio UNiCC

Summary

Kulturkompass Mai 2019

Ihr habt diesen Monat noch nichts vor? Dann schaut doch mal in unseren Kulturkompass. Auf einen Blick haben wir hier verschiedene Veranstaltungen der Stadt zusammengefasst, sodass Langeweile keine Chance hat!

Der Frühling und das schöne Wetter locken uns endlich wieder nach draußen. Eine kleine Auswahl an Veranstaltungen zeigt der Radio UNiCC Kulturkompass – auch wenn das Wetter mal nicht ganz so frühlingshaft ist. Sport, Kultur oder Musik, hier ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Neues Hörsaalgebäude der TU Chemnitz:

  • Tag der offenen Tür an der TU Chemnitz, 04.05.
    • 10 Jahre Kinder-Uni
    • Alumni-Treffen
    • Lange Nacht der Wissenschaften
  • TUConnect, 07.05.


Messe Chemnitz:

  • David Garrett, 04.05.
  • Nachtflohmarkt, 11.05.


Innenstadt:

  • Chemnitzer Museumsnacht, 11.05.
  • Chemnitzer Nachtskaten, 15.05.
  • Hutfestival, 24.-26.05


Konzert:

  • Das Paradies, 09.05. Atomino


Ausstellungen:

  • Neue Sächsische Galerie: Papa Mama Dada, bis 12.05.
  • smac: bau1haus. Die Moderne in Chemnitz und der Welt, bis 05.05.

Maeckes kennt man, z.B. von den Orsons, und jetzt hat er seine neue Scheibe "Pool" veröffentlicht, auf der sicht der Knallersong "Simmingpoolaugen" befindet.

Obwohl es eigentlich um Audacity und seine "Spywarehaftigkeit" gehen sollte, werden Jona und Wieland immer wieder abgelenkt. Wieland traut sich, Jona von seinem Turbo-Nerd-Hobby zu erzählen, und Jona und Wieland stellen beide fest, dass sie, als sie circa-gleich-alt waren, circa-gleich-cringe waren, und erzählen von ihren Erfahrungen auf Informatik-Konferenzen, auf denen sie mit 19 waren.

Unsere heutige Buchvorstellung bringt euch ein Sachbuch näher, das euch Einblicke in die Wissenschaftsgeschichte bietet und zugleich auf die künftigen Herausforderungen der Wissenschaft und der Gesellschaft aufmerksam macht.

Mit MASCHINE intim gastierten der ehemalige Puhdys Frontmann Birr und Silly Geiger Hassbecker am Schauplatz Eisenbahn in Chemnitz-Hilbersdorf und bescherten dem Chemnitzer Publikum einen unvergesslichen Abend.