Radio UNiCC
Jetzt bei Radio UNiCC

Summary

Traumhaft schön: Die letzte Probe vor dem 5. Traumkonzert

Am 11. November 2019 findet in der Chemnitzer Stadthalle das 5. Traumkonzert statt. Radio UNiCC war bei der letzten Probe dabei.

Probe des Traumkonzerts

Probe des Traumkonzerts

Probe des Traumkonzerts

Probe des Traumkonzerts

Probe des Traumkonzerts

Probe des Traumkonzerts

Probe des Traumkonzerts

Probe des Traumkonzerts

Probe des Traumkonzerts

Probe des Traumkonzerts

Probe des Traumkonzerts

Probe des Traumkonzerts

Probe des Traumkonzerts

Probe des Traumkonzerts

Probe des Traumkonzerts

Beim Traumkonzert musiziert die Robert-Schumann-Philharmonie gemeinsam mit Menschen mit und ohne Handicap. Mit dabei sind unter anderem ein Gebärdenchor, ein Blindenchor sowie Kinder und Jugendliche mit geistiger Behinderung. Vereint werden alle Teilnehmenden durch die Musik.

Bei der letzten Probe vor dem großen Auftritt bekam man einen Eindruck, was im großen Saal der Stadthalle Chemnitz auf die Zuschauer zukommen wird. Nur so viel: Es lohnt sich! Wer noch Karten haben will, sollte allerdings schnell sein, denn diese sind schon fast alle vergriffen. Einen kleinen musikalischen Vorgeschmack, Informationen zur Entstehung des Projekts und eine Erklärung, wie blinde und gehörlose Menschen für ihre musikalischen Auftritte üben, gibt es im Audiobeitrag, weitere Bilder der Probe mit einem Klick auf das Bild rechts neben dem Artikel.

Audiobeitrag Traumkonzert

Das STAUNT Festival rückt näher. Diesen Samstag geht es auch schon los mit dem ersten Festivalwochenende und ihr habt die Chance mit dabei zu sein. In diesem Artikel erfahrt ihr alles, was ihr für den ersten Tag des STAUNT Festival braucht, und paar Eckpunkte zum Programm zum ersten Festivaltag . . .

Nach Quarantänekonzert und Maßnahmentour gehen Das Lumpenpack seit April 2022 wieder in die Vollen! Mittlerweile mit Band und dem Ende 2021 erschienenen Studioalbum Nr. 5, emotions, im Fiesta-Kofferraum, steht im Rahmen der gleichnamigen Tour im Oktober nun Leipzig auf dem Plan!

Ein reicher Regierungschef will eine extravagant große und teure Mauer durch die Wüste bauen. Wo haben wir das schon mal gehört?

Mitten im Festivalsommer, vor Beginn der captcha-Tour im Herbst, machte der Von Wegen Lisbethsche Tourbus am 05.08. halt in Dresden, um das ursprünglich für 2020 angesetzte Open Air-Konzert in der Jungen Garde nachzuholen.