Radio UNiCC
Jetzt bei Radio UNiCC

Summary

Verlosung: 3x2 Konzerttickets für Betraying The Martyrs zu gewinnen

Wir präsentieren euch Betraying The Martyrs: Am 20. September ist es endlich soweit, Betraying The Martyrs sind auf "Parasite Tour" und spielen in der Reithalle Straße E Dresden und ihr könnt ganz einfach dabei sein!

Betraying The Martyrs

Nur fünf Shows spielen sie in Deutschland. Gemeinsam mit Underside und Shrezzers wollen sie die Bühne abreißen. Das darf sich niemand entgehen lassen. Vor allem kommt vorher noch das neue Album Rapture in die Läden. Vorfreude darf also aufkommen!

Einlass: 19 Uhr
Beginn: 20 Uhr

Radio UNiCC verlost für euch 3x2 Tickets:

Wenn ihr Freikaten gewinnen wollt, dann schreibt uns bis zum 8. September 15 Uhr eine E-Mail an gewinn(at)radio-unicc(dot)de mit Betreff "Betraying The Martyrs". In die Mail schreibt ihr euren Namen hinein und welches euer bisheriges Lieblingsalbum war. (Die Daten werden nur zum Informieren der Gewinner genutzt und nur an den Veranstalter weitergeben.)

Fridays For Future – eine weltweit unaufhaltsame Bewegung, die sich durch alle Gesellschaftsschichten zieht und mit Unterstützungsgruppen wie Artists For Future, Parents For Future und Scientists For Future vor niemandem Halt machen. So endlich auch mit einer neuen Initiative an der TU Chemnitz: Students For Future.

Black Lives Matter war in den letzten Wochen das Topthema Nummer eins. Der deutsch-amerikanische Sänger Malik Harris hat dazu einen sehr emoionalen Song veröffentlicht.

Auch wenn der Festival- und Konzertsommer 2020 durch die Corona-Pandemie nahezu komplett ausfällt gibt es für Konzertliebhaber und natürlich auch Künstler und Veranstalter kleine Lichtblicke: Die Chemnitzer Agentur IN MOVE beschert uns gleich zwei Konzerte: Ihr könnt VNV Nation und Blutengel im Wasserschloss Klaffenbach live erleben.

Für Chemnitz wäre der Erhalt des Galeria Kaufhof Warenhauses sicher eine gute Sache und es zeigt, dass das Kaufhaus im Chemnitzer Zentrum an sich so schlecht nicht laufen kann. Jedoch ist das dahinter stehende Signal fatal: