Radio UNiCC
Jetzt bei Radio UNiCC

Summary

"Es gibt mehr als König der Löwen und Tarzan" - Florian Heinke im Interview

Derzeit wird in der Chemnitzer Oper das Musical Drachenherz aufgeführt. Einer der Darsteller ist Florian Heinke. Er spielt den Anführer einer Jugendclique und hat sich im Interview einigen Fragen gestellt.

Wie funktioniert die Zusammenarbeit zwischen Regisseuren und Musical-Studenten? Was bewegt Einen dazu, Musical-Darsteller zu werden? Und gibt es eigentlich Szenen, die einen Schauspieler Überwindung kosten? Das sind nur einige Fragen, die Florian Heinke im Interview beantwortet hat. Im Stück Drachenherz, welches am 02. März 2019 seine Premiere in der Chemnitzer Oper feierte, spielt er Günni, den Sohn des Polizeichefs der Stadt und Anführer einer Jugendclique.

Audiobeitrag

Durch viel Ironie, Humor, aber auch Gesellschaftskritik begeisterte das Stück bereits die Zuschauer. Wenn ihr euch Drachenherz noch anschauen wollt, bekommt ihr mit eurem Studierendenausweis wie immer 15 Minuten vor Beginn der Vorstellung freien Eintritt. Die nächsten Termine sind:

23.03.2019, 19.00 Uhr

04.04.2019, 19.00 Uhr

26.04.2019, 19.00 Uhr

Im Radeberger Ortsteil Großerkmannsdorf findet sich etwas versteckt die Reiterstaffel der Sächsischen Polizei. Bei einem Besuch konnte man einen kleinen Einblick in das Leben und Training der Pferde erhalten.

Alexander Büttner war zu Gast bei Radio UNiCC und hat mit Anika über seinen Weg zum ersten eigenen Buch "Aquileria" gesprochen und dass er bereits am zweiten Teil arbeitet. Erfahrt hier mehr...

Der Kölner Rapper Goldroger wirbelt nun schon seit dem Rapturnier „Moment of Truth“ des Splash Festivals im Jahr 2014 in der Deutschrapszene. Seit dem ist viel passiert und nach einem Mixtape und dem Debütalbum Avrakadavra, startete im vergangenen Jahr die „Diskman Antishock“-Serie.

Am 3. April kommt das neue Album "Magnitola" von der Chemnitz Band Gruppa Karl-Marx-Stadt heraus und wir haben uns vorab mit den Jungs zum Albumtalk im Studio verabredet.

Unser Redakteur Marcel hat den Rapper Mädness auf seinem Tourstopp in Dresden zum Interview getroffen. Vor dem Konzert in der Chemiefabrik sprechen die beiden vor allem über Mädness Tourerfahrungen und wie er an seine Konzerte ran geht.