Radio UNiCC
Jetzt bei Radio UNiCC

Summary

Rote Sonne Tour geht in die zweite Runde - Frittenbude auch in Chemnitz zu Gast

Seit nunmehr elf Jahren ist die niederbayerische Band Frittenbude mit energiegeladenen elektronischen Beats und deutschsprachigen Texten auf den Bühnen dieses Landes unterwegs.

Tourplakat von Frittenbude

Mit „Rote Sonne“ erschien Anfang des Jahres ihr fünftes Studioalbum. Nach einer ausgiebigen Tour im Frühjahr und vielen Festivalgigs sind die Jungs ab November wieder unterwegs. Am Donnerstag, den 28.11.2019 sind Frittenbude dabei auch im AJZ in Chemnitz zu Gast und wollen für einen unvergesslichen Abend sorgen. Vorab hat sich unser Musikredakteur Marcel mit Keyboarder und Beatproduzent Jakob über das Tourleben, Musikerroutinen und die Beziehung zu den Fans unterhalte.

Zunächst ging es im Interview um die musikalische Entwicklung der Band als auch die persönliche als Musiker. Im zweiten Teil des Gesprächs zwischen Jakob und Marcel ging es nochmal genauer um Frittenbude als Liveband.

audioplayer

youtubevideo

Im Radeberger Ortsteil Großerkmannsdorf findet sich etwas versteckt die Reiterstaffel der Sächsischen Polizei. Bei einem Besuch konnte man einen kleinen Einblick in das Leben und Training der Pferde erhalten.

Alexander Büttner war zu Gast bei Radio UNiCC und hat mit Anika über seinen Weg zum ersten eigenen Buch "Aquileria" gesprochen und dass er bereits am zweiten Teil arbeitet. Erfahrt hier mehr...

Der Kölner Rapper Goldroger wirbelt nun schon seit dem Rapturnier „Moment of Truth“ des Splash Festivals im Jahr 2014 in der Deutschrapszene. Seit dem ist viel passiert und nach einem Mixtape und dem Debütalbum Avrakadavra, startete im vergangenen Jahr die „Diskman Antishock“-Serie.

Am 3. April kommt das neue Album "Magnitola" von der Chemnitz Band Gruppa Karl-Marx-Stadt heraus und wir haben uns vorab mit den Jungs zum Albumtalk im Studio verabredet.

Unser Redakteur Marcel hat den Rapper Mädness auf seinem Tourstopp in Dresden zum Interview getroffen. Vor dem Konzert in der Chemiefabrik sprechen die beiden vor allem über Mädness Tourerfahrungen und wie er an seine Konzerte ran geht.