Radio UNiCC
Jetzt bei Radio UNiCC

Summary

Wanda im Interview - Wandastisch!

Wir haben die Befürchtung mit unserer passioniert ausgelebten Leidenschaft für WANDA anfangen zu nerven...uns egal!

Marco Michael Wanda, nebenbei bemerkt ein traumhaft schöner Name, ist Frontmann und Namensgeber der Wiener Band. Mit ihrem Debütalbum 'AMORE' sorgen sie seit Oktober für Gesprächsstoff, spiel(t)en eine ausverkaufte Tour in Deutschland und sind auch als Voract von unseren Homies Kraftklub auf deren 'In Schwarz'-Tour zu sehen. Vor ihrem Konzert in Leipzig haben wir mit ihnen telefoniert, ein bisschen über nackte Oberkörper, enthusiastisch-textsichere Publikumsmassen, ihr bereits fertiges zweites Album und viele andere Dinge gesprochen! Fazit: Wir lieben euch!!!

Audio

"Aber mittlerweile glaub ich ist das ganze Lied ein einziges Gleichnis für nicht gelebtes Ficken!“ (M.M. Wanda)

Video

Ende des Monats machte die Rockband Madsen mit ihrer Lichtjahre Tour auch in Chemnitz, genauer gesagt im Wasserschloss Klaffenbach halt. Unser Musikredakteur Marcel hat davor mit dem Drummer Sascha Madsen gesprochen. Die beiden unterhielten sich über das Schreiben neuer Musik, das Tourleben und ihre Konzerte. Doch hört selbst: 

 

Audioplayer

Ihr wolltet schon immer mal wissen, wie der Songwriting-Prozess von Eluveitie abläuft oder wie oft die Band in der Regel probt? Könnt ihr erraten, wie viele Tage die Band im Jahr auf Tour ist? All das und noch viel mehr erfahrt ihr im Gespräch mit einem der Sänger Chrigel.

Das ist uns noch nie passiert: Am Freitag war unsere Moderatorin Anika auf dem Chemnitzer Musikfest Fete de la Musique unterwegs und sah das Konzert von Orion Walsh aus Nebraska (USA). Daraufhin sprach sie ihn an, ob er denn nicht einfach ins Studio kommen wolle, solange er noch in Chemnitz ist.

Am Freitag waren Henriette Augustin und Laurenz Stapf zu Gast im Studio von Radio UNiCC und haben etwas über ihre ehrenamtlich Arbeit im Jugendforum Chemnitz erzählt. Außerdem erklären sie, wie wichtig es ist, sich politisch stark zu machen.

Benachteiligte Kinder an Schulen unterstützen - Das hat sich Teach First Deutschland zur Aufgabe gemacht. Noch können sich Bewerber melden, um selbst Fellow zu werden und Schüler zu unterstützen.