Radio UNiCC
Jetzt bei Radio UNiCC

Summary

Luke Mockridge will Chemnitz zum Lachen bringen

Comedian Luke (bürgerlich Lukas) Mockridge kommt mit seinem neuen Bühnenprogramm "Lucky Man" nach Chemnitz. Am 21. September will er das Publikum in der Chemnitz Arena zum Lachen bringen. Thematisch spielt dabei die Selbstfindung in einer Welt voller Chancen und endloser Möglichkeiten, eine entscheidende Rolle.

Der charmante Bonner bereichert bereits seit 2014 die Comedy-Bühne und wird nun auch Halt in Karl-Marx-Stadt machen. Er ist für seinen charmanten Humor in der TV Show "Luke, die Woche und ich" bekannt und aus dem deutschen Comedy-Olymp nicht mehr wegzudenken. 

Tickets für das Event gibt es unter: www.eventim.de. Los geht das Ganze um 20 Uhr. 

Alle Semester wieder öffnet das Literarische Quintett seine Pforten und lädt zu einem spannenden Abend ein. Seit inzwischen zehn Jahren versammeln sich einmal im Semester drei Studis und zwei Prof(i)s, um aktuelle Bücher zu diskutieren.

Im Chemnitzer Stadtteil Hilbersdorf befindet sich mit dem Schauplatz Eisenbahn eines der größten historischen Eisenbahnbetriebswerke Europas. In dem von zwei gemeinnützigen Vereinen getragenen Museum können Besucher in 180 Jahre Eisenbahngeschichte eintauchen. Am kommenden Wochenende startet das Museum in die Sommersaison.

Das offizielle Filmfestival für Kinder und Junges Publikum endete vergangenen Samstag, den 16. Oktober mit der krönenden Preisverleihung des IFF SCHLiNGEL 2021. Es wurden mal wieder wie jedes Jahr zahlreiche Preise von mehreren verschiedenen Jurys verteilt, lobende Erwähnungen ausgesprochen, bewegende Momente miteinander geteilt. Wer welche Preise gewonnen hat, könnt ihr in diesem Beitrag erfahren.

Am 04.07., 17:30 Uhr fand ein von der AG Frauen mit organisierter feministischer Poetry-Slam „Lautstärke ist weiblich“ statt. Bei freiem Eintritt saßen die Leute entspannt im Weltechohof und lauschen den weiblichen Slamerinnen. Denn der Sexismus greift auch im Poetry Slam um sich! Dabei wurde auch mit Sätzen wie „Wenn du auf der Bühne so einen kurzen Rock trägst, brauchst du dich nicht wundern, wenn sich keiner auf deinen Text konzentriert.“, „Für eine Frau bist du ganz schön lustig.“ hantiert. Sechs fantastische Poetinnen machen damit Schluss und treffen sich mit geballter Power auf der Bühne.

Sie werden laut, eindringlich und nah, nutzen ihre Wortgewalt und setzen sie für die Gleichberechtigung ein! Ein Dichterinnenwettstreit zum Thema Feminismus mit weiblichem Line-up! Von Frauen für Frauen!

Mit dabei:
Josephine von Blueten Staub // Leipzig
Marsha Richarz // Leipzig
Stefanie Menschner // Chemnitz
Lina Wedemeyer // Leipzig
Vivien Wenzel // Leipzig
Inke Sommerlang // Leipzig
die Moderation übernimmt Bonny Lycen

Bei uns könnt ihr nachträglich nochmal in ein paar rein hören.

Lina Wedemeyer - Mein Körper gehört mir

audioplayer

Lina Wedemeyer - Sommer im Freibad

audioplayer

Vivien Wenzel - Das Leben fliegt vorbei

audioplayer

Josephine von Blueten Staub - Orange und Blau

audioplayer

| Wie es auf dem Hip-Hop Camp des Urban Arts Festival war

Beim URBAN ARTS FESTIVAL, dass am 31. Juli 2022 hier in Chemnitz/Euba war, wurde einen ganzen Tag lang die Hip-Hop Kultur und ihre verschiedenen Facetten zelebriert. Im Zeichen der Hip-Hop Kultur kamen Skrab aus Chemnitz, AzudemSK aus Leipzig/Berlin und zu guter Letzt, nicht zu vergessen, der Rapper PTK. PTK als der "Rächer der Gesellschaft", der die Herzen des Hip-Hop Camp etwas höher schlagen lassen hat und extra aus Berlin angereist kam, um am Hip-Hop Base Camp des Walden e.v. mit dabei zu sein - neben Breakdance und Graffiti Workshops, BMX und Skate Jams und einer ganzen Menge Hip-Hop.