Radio UNiCC
Jetzt bei Radio UNiCC

Summary

Crunchtime Episode 36: Wie organisiert man eigentlich eine O-Woche während Corona?

Wieland lädt zwei Fachschaftsratmitglieder ein und diskutiert über die Gestaltung einer O-Woche während Corona. Wie sich der Umgang mit Corona über die Zeit verändert hat, findet ihr in dieser Folge heraus.

Das Titelbild zum Podcast "Die Crunchtime"

audioplayer

Diese Episode wurde erstmalig am 25.09.2022 um 18 Uhr auf UKW ausgestrahlt. Hinweis: sie wurde bereits zwei Jahre eher aufgenommen.

Die Crunchtime ist ein Technikpodcast von Jona und Wieland, welcher jeden vierten Sonntag ab 18 Uhr auf 102,7MHz im Chemnitzer Raum läuft. Außerdem ist er natürlich hier und auf Spotify nachträglich abrufbar. Podcast-Profis können natürlich auch den RSS-Feed verwenden.

Lob, Kritik und Themenvorschläge für zukünftige Folgen sind unter crunchtime(at)radio-unicc(dot)de sehr willkommen.

zur Episodenübersicht

Arif Sardar erzählt uns wie er den Übergang vom Studium (Information and Communication Systems) ins Berufsleben geschafft hat.

Kim Möller erzählt uns wie sie den Übergang vom Studium (Management und Organisation Studies) ins Berufsleben geschafft hat und stellt uns das Trainings- und Beratungsunternehmen tradu4you vor.

Wie kann man vom Studium in den Beruf fließend übergehen?
Was tun Beratungsunternehmen wie tradu4you?
Welchen konkreten Aufgaben widmet sich Kim in ihrem Beruf?
Warum ist Chemnitz ein attraktiver Wirtschaftsort?
... und vieles mehr erfahrt ihr in dieser Podcast-Folge.

audioplayer

Hier findet ihr Kim auf LinkedIn:
www.linkedin.com/in/kim-m%C3%B6ller-776a511b4/
Hier gelangt ihr zu tradu4you-Website:
www.tradu4you.de

Bei Instagram (@cstuchemnitz) freut sich der Carreer-Service auf dein Feedback, eventuelle Fragen oder deine eigene Erfolgsgeschichte!

So riecht der digitale Fortschritt! Neben dem neuen Parfüm von Elon Musk reden Jona und Wieland über das neue Steam Deck, die RTX 4090 und über die Einhaltung der USB-C-Forderung der EU.

Nitin Paruchuri erzählt uns wie er den Übergang vom Studium (Advanced Manufacturing) ins Berufsleben geschafft hat.

 

audioplayer

Welche Qualifikationen waren am hilfreichsten bei der Jobsuche?
Wie sah sein Arbeitsalltag bei ACPS Automotive GmbH aus?
Wie konnte der Career Service ihn unterstützen?
Warum lohnt es sich in Sachsen zu bleiben?
... und vieles mehr erfahrt ihr in der ersten Podcast-Folge.

Hier findet ihr Nitin auf LinkedIn:
www.linkedin.com/in/nitinparuchuri/

Bei Instagram (@cstuchemnitz) freuen wir uns auf dein Feedback, eventuelle Fragen oder deine eigene Erfolgsgeschichte!

Ein reicher Regierungschef will eine extravagant große und teure Mauer durch die Wüste bauen. Wo haben wir das schon mal gehört?