Radio UNiCC
Jetzt bei Radio UNiCC

Summary

27. Gößnitz Open Air mit bekannten Headlinern und regionalen Knallern

Zwischen all den riesigen Megafestivals á la Full Force gibt es sie auch noch, die kleineren Festivals auf denen auch für den bescheideneren Geldbeutel hochkarätige Headliner zu sehen und zu hören sind. Eines dieser Festivals ist das Gößnitz Open Air am Wochenende vom 2. bis 4. August.

Alestorm

Die Apokalyptischen Reiter

Logo 44 Leningrad

Plakat 27. Gößnitz Open Air

Das Gößnitz Open Air geht dieses Jahr in seine nunmehr 27. Auflage und ist damit zu einer festen Größe Festivalkalender aller Fans von Rockmusik geworden. Das Line Up des diesjährigen GOA bietet wieder für jeden Geschmack von Punk über Metal bis Gothic etwas: Am Freitag geht es los mit Irish Folk Punk von Paddy and the Rats sowie mit Coppelius und Emil Bulls bevor am Abend Dritte Wahl und die Apokalyptischen Reiter spielen.

Auch die für Samstag eingeladenen Bands stehen der Running Order vom Freitag in nichts nach. Als Higlights sind hier die finnische Metal-Folk-Band Finntroll, Alestorm (Piraten Folk Metal) und Oomph! geplant.

Damit das richtige Festivalfeeling aufkommen kann, steht den Gästen wie üblich ein Zeltplatz direkt am Festivalgelände zur Verfügung. Anders als bei Festivalriesen jenseits der 20.000 Gäste befindet sich dieser direkt neben dem Bühnengelände und kommt ohne teure Verpflegung vom Festivalcaterer aus - Selbst ist der Grillmeister!

Karten für das Gößnitz Open Air könnt ihr HIER online oder ganz oldschool an folgenden Vorverkaufsstellen erwerben:


• Dark-Style Zwickau, Schumannplatz 3, Schwanengäßchen, 08056 Zwickau
• Tourismus Information, Markt, 04600 Altenburg
• Buchhandlung Goerke, Markt 1, 08393 Meerane
• Buch u. Reisen Goerke, Mittelstr. 16, 04639 Gößnitz
• Buchhandlung Goerke, Amtsplatz 01, 04626 Schmölln

Die Götheburger Herren von In Flames geben sich beim Summer Breeze Open Air 2019 die Ehre und spielen ein Tag später im Werk 2 in Leipzig. Wir waren bei beiden Shows dabei und machen den großen Show-Vergleich.

Konzerte von Wincent Weiss haben in Dresden schon fast ein wenig Tradition. Im Dezember 2016 trat er das erste Mal in der Stadt auf - damals vor wenigen hundert Fans im Club Puschkin. Im Frühjar 2017 wurde es im Club Tante Ju schon etwas größer, bevor im Sommer 2018 das erste OpenAir Konzert in der Freilichtbühne Jungen Garde im Großen Garten folgte.

Die niederländische Symphonic-Metal-Band Within Temptation waren am Freitag, dem 9. August, im Rahmen ihrer "Resist Tour" zu Gast in Dresden und spielten ein Open Air in der Jungen Garde Dresden. Als Vorgruppe war die deutsche Newcomerband Scarlet Dorn an Bord.

Obwohl die Woman of the World Europaturnee bereits Anfang April mit dem Abschlusskonzert in Luxemburg beendet wurde, ist Amy Macdonald im Sommer 2019 zu drei weiteren Konzerten auf dem europäischen Festland. Eines davon fand am 08. August 2019 auf dem Chemnitzer Theaterplatz statt.

Die Mittelalter-Folk-Rocker aus Karlsruhe gehen nach 2017 in diesem Sommer das zweite Mal auf In Castellis Konzerttournee und präsentieren ihre Musik im Schatten historischer Gemäuer. Neben Burgen, Festungen und Schlössern ist in diesem Sommer die Kulturbrauerei in Görlitz Ziel der Kultband.