Radio UNiCC
Jetzt bei Radio UNiCC

Summary

Abitur und dann? Am 10. Januar ist Tag der offenen Tür an der TU Chemnitz

Schüler und Schülerinnen aufgepasst: Die TU Chemnitz öffnet am Donnerstag, dem 10. Januar, ihre Türen und ihr könnt ins Unileben rein schnuppern. Von 9 bis 14 Uhr gibt es ein buntes Programm zu entdecken.

Tag der offenen Tür an der TU Chemnitz

Am 10.01.2019 ist Tag der offenen Tür an der TU und so kommt ihr hin. Quelle: TU Chemnitz

Im Neuen Hörsaalgebäude auf der Reichenhainer Straße 90 stellen sich Fakultäten mit ihren Studiengängen, Unibibliothek, Initiativen und mehr mit ihren Messeständen vor. Ihr erfahrt, was man studieren kann, wie man den besten Studiengang für sich herausfindet, welche Wohnmöglichkeiten es gibt, was sich hinter den Abschlüssen (Bachelor, Master, Diplom, Staatsexam, usw.) verbirgt.

Studierende erzählen von ihren Erfahrungen, Lehrkräfte stellen sich euren Fragen. Infoveranstaltungen und Besichtigungen können vor Ort gemacht und besucht werden. Das umfangreiche Programmheft findet ihr hier: https://www.tu-chemnitz.de/tu/veranstaltungen/tdot/Programm_Januar_2019_Ansicht.pdf

Außerdem können Essensmarken für ein Mittag in der gegenüber befindlichen Mensa zu studentischen Preisen an der Kasse der Mensa-Cafeteria bei Vorlage des TUC-Buttons oder des Teilnehmerausweises erworben werden. Mittagessen gibt es ab 10.45 Uhr.

Auch Radio UNiCC ist dabei! Kommt mit uns ins Gespräch, erfahrt, wie die Arbeit im Studentenradio so abläuft und was wir genau machen. Wir würden uns freuen, wenn ihr an unserem Stand in der Orangerie (NHG) vorbeikommt. Den Standplan findet ihr im Programmheft oder hier: https://www.tu-chemnitz.de/tu/veranstaltungen/tdot/Lageplan_TdoT_.pdf

Wir freuen uns auf euch. :)

Achtung: jetzt wird’s Hardcore! Die US-Amerikanische Metalband Pro-Pain bringt seit den Neunzigern Fans auf der ganzen Welt zum Moshen und spielt am 19. November mit kräftigen Support im Felsenkeller Leipzig. Wer es aggressiv und böse mag, der ist hier genau richtig!

Am Samstag, den 9. November, spielten in der Stadthalle Pleißenthal in Werdau die Woodstock-Legenden Ten Years After. und lieferten eine Show, die aller Erwartungen weit übertraf.

Nach der veröffentlichung ihres zweiten deutschsprachigen Studio-Albums am 6. September diesen Jahres ging die aus Offenburg stammende Singer/Songwriterin mit ihrer Musik auf Tour. In insgesamt 13 deutschen Städten konnten die Fans Junos gefühlvolle und emotionale Musik erleben. Am 3. November spielte Juno in der Dresdner Neustadt im Kulturzentrum Scheune das einziges Konzert ihrer Tour in den neuen Bundesländern.

Ein Dienstagabend im Zeichen des Metals... So trug es sich am 5. November in Leipzig im Werk 2 zu, als Killswitch Engage zu ihrer Atonement Tour 2019 mit Tenside und Revocation einluden.

Am Samstag, dem 2. November, spielte die US-amerikanische Legende Art Garfunkel, Mitglied des weltberühmten Sänger-Duos Simon & Garfunkel in der Chemnitzer Stadthalle und Radio UNiCC war für euch mit dabei.