Radio UNiCC
Jetzt bei Radio UNiCC

Summary

Diary of Dreams kommen zurück nach Sachsen

Diary of Dreams sind zurück mit neuem Album und Deutschlandtour! 
Lange haben die Fans warten müssen, aber nun erscheint am 29. September endlich die neue Platte "hell in Eden". Die erste Singleauskopplung "Hiding Rivers" verspricht den typischen Diary of Dreams - Sound, jedoch mit einer Briese Verträumtheit. Vielleicht trügt der Schein aber auch? Findet es heraus auf der "Grau im Licht" -Tour: 

12. Okt 2017, Frankfurt (Batschkapp)
13. Okt 2017, Krefeld (Kulturfabrik)
14. Okt 2017, Hamburg (Markthalle)
20. Okt 2017, Leipzig (Täubchenthal)
21. Okt 2017, Dresden (Reithalle)

22. Okt 2017, Nürnberg (Hirsch)
16. Nov 2017, Hannover (Musikzentrum)
17. Nov 2017, Bremen (Tivoli)
18. Nov 2017, Berlin (Huxleys Neue Welt) 
24. Nov 2017, München (Backstage Werk)
25. Nov 2017, Stuttgart (Im Wizemann - Club)

Tickets gibt es auf accession-records.de.

Hiding Rivers

Mit MASCHINE intim gastierten der ehemalige Puhdys Frontmann Birr und Silly Geiger Hassbecker am Schauplatz Eisenbahn in Chemnitz-Hilbersdorf und bescherten dem Chemnitzer Publikum einen unvergesslichen Abend.

Am Freitag, 09.07. starteten Eisbrecher ihre Sommertour mit dem Open Air im Wasserschloss Klaffenbach in Chemnitz.

Der 10.07. war ein besonderer Tag für Lacrimosa: das erste und das einzige Live-Konzert in Deutschland seit über einem Jahr und der Geburtstag von Sänger Tilo Wolff. Wir, Radio UNiCC, waren für Euch im Wasserschloss Klaffenbach dabei und feierten mit.

Lange mussten wir darauf warten, doch nun sind Konzerte endlich wieder möglich und so wird das schon für 2020 geplante Konzert des Ex-Puhdys-Gitarrist Dieter "Maschine" Birr gemeinsam mit Silly-Violinist Uwe Hassbecker am 17. Juli im Museumsbahnbetriebswerk Chemnitz-Hilbersdorf nachgeholt.

Eisbrecher, Lacrimosa, Blutengel, VNV Nation, Mono Inc. und Project Pitchfork geben sich diesen Sommer im Wasserschloss die Ehre. Seid dabei!