Radio UNiCC
Jetzt bei Radio UNiCC

Summary

Die Gruftis kommen ...

Wave-Gotik-Treffen 2017 - vom 01.-05.06.2017 in Leipzig

Pfingsten ist es wieder soweit - die schwarze Szene versammelt sich in Leipzig und feiert das größte "Wave-Gotik-Treffen" (WGT) der Welt. Über 20.000 Anhänger aus allen Ecken der Welt werden erwartet und Leipzig bereitet sich gebührend darauf vor.

Auf dem Programmplan stehen viele Konzerten, Führungen, Lesungen, Modenschauen, Workshops und Vorträge in Museen, Kinos, und Kirchen. Alles wird sich rund um die Subkultur drehen.
Bisher wurden über 200 Künstler angekündigt, die von Donnerstagabend bis Montagnacht in 61 Veranstaltungsorten auftreten werden.

Konzert-Highlights sind Peter Heppner, The 69 Eyes, Suicide Commando oder Tanzwut. Höhepunkte sind das Viktorianische Picknick am Freitagnachmittag im Clara-Zetkin-Park und das Heidnische Dorf, zudem jeder auch ohne Festivalbändchen gelangen kann. Zu den Hauptveranstaltungsorten gehören das Agra-Messegelände, auf das man nur mit Festivalband kommt sowie das Torhaus Dölitz. Weitere große Spielstätten an dem Wochenende stellen der Kohlrabizirkus, der Felsenkeller, die Moritzbastei, das Täubchenthal, das Alte Landratsamt und auch das Gewandhaus und die Oper dar. Märkte u.a. an der Moritzbastei, auf der Agra und im Heidnischen Dorf laden zum ausgiebigen Shoppen und Staunen ein.
Letztes Jahr gab es zum 25. Jubiläum einen Besucherrekord von 23.000 Festivalgängern.
Zeitgleich zum WGT findet auch in diesem Jahr wieder das Leipziger Stadtfest statt, bei dem 300.000 Leipziger feiern. Es wird also ein spektakuläres Pfingstwochenende in Leipzig.



Konzertbericht: Am Dienstag, 10. Mai, luden Electric Callboy zur "Hypa Hypa European Tour" in den Alten Schlachthof Dresden ein. Als Support Acts begleiteten sie die Finnen Blind Channel und One Morning Left.

Ein Jahr nach der Veröffentlichung ihres aktuellen Albums "You're Welcome" sind A Day To Remember auf Tour durch Europa, halten dabei für drei Headliner Shows in Deutschland und machen am 07. Juni Stop im Haus Auensee in Leipzig.

Die Folkband Faun war am 6. Mai im Rahmen ihrer Akustik-Kirchen-Tour zu Gast in der Lukaskirche Dresden und Radio UNiCC war für euch dabei. Kirchen haben eine besondere Aura und so auch die Lukaskirche. Die sakrale Kulisse sollte auch für die Musik von Faun eine gewogenes Ambiente bieten. "Just Faun" war die Devise, denn eine Vorband gab es an diesem besonderen Abend nicht, stattdessen ein rund zweistündiges Programm mit einer Pause von 20 Minuten.

Seit über einem Jahr steht das aktuelle Album "Aurora" der Hallenser Annisokay in den Regalen der Plattenläden und fast genauso lange mussten die Fans auf die Tour warten, welche nun im dritten Anlauf stattfinden kann.

Am 01. Mai 2022 war es nach zwei aufgrund von Corona geplatzten Touren endlich soweit: Normandie machten auf ihrer Dark & Beautiful Secrets Tour Halt im Leipziger Naumanns Tanzlokal.