Radio UNiCC
Jetzt bei Radio UNiCC

Summary

Letzte Instanz feiert 20 Jahre Bandgeschichte mit Konzert in Dresden

13 Studioalben, 9 davon in den deutschen Top 100, eines schaffte es sogar in den Top 5 der Albumcharts und das letzte Album Morgenland, was Anfang 2018 heraus kam, brachte ebenfalls positive Resonanz. Eine Bandgeschichte, die nach 20 Jahren noch lange nicht abgeschlossen ist. Die Musiker wollen am 13.Oktober  mit einem phänomenalen Konzert im Alten Schlachthof in Dresden ihren Fans und Freunden danken. Als Gastacts haben sie die Dark Rocker von Lord Of The Lost und Zeraphine eingeladen. Weitere bisher bekannt gegebene Gäste sind die Original Royal Sulgemer CrownswamppipersAlbi (Fiddler's Green), Gared Dirge (Lord Of The Lost) und Thomas Lindner (Schandmaul). Die Band verspricht gemeinsam musikalisch durch ihre Bandgeschichte zu reisen und nicht nur Songs der letzten beiden Platten zu performen. 

Weiteres Highlight

"Am 14.10. dann werden wir uns vormittags mit unsrem Fanclub treffen und gemeinsam das Konzert ausklingen lassen und ein paar schöne Stunden verbringen, bevor es dann abends zum exklusiven Letzte Instaz-Whiskydinner geht", verraten die Musiker auf ihrer Homepage.  

Tickets zum Konzert gibt es bei der Konzertkasse Dresden und an allen bekannten VVK-Stellen.

Video

Auf dem STAUNT Festival, dass am 2. Oktober 2022 hier in Bernsdorf tagt, ist auch UNiCC mit dabei. Hier könnt ihr das Interview mit 2 Strassenrapper mit Nero Kolero und Rhocee MC aus Chemnitz hören, exklusiv über die Hip-Hop Session auf dem STAUNT, mit kleiner Livesession direkt aus dem Studio der BVP Crew. Ein Ohrenschmaus.

Die Dark Wave Avantgardisten von Diorama sind für einzelne Konzerte wieder on Tour und ziehen ihre Fans am 08. Oktober zusammen mit Zoodrake in den Bann.

Das STAUNT Festival rückt näher. Seit diesem Samstag, dem 24. September geht es auch schon los mit dem ersten Festivalwochenende und ihr habt die Chance mit dabei zu sein. In diesem Artikel erfahrt ihr alles, was ihr für den ersten Tag des STAUNT Festival braucht und weiteres zum Programm.

Nach Quarantänekonzert und Maßnahmentour gehen Das Lumpenpack seit April 2022 wieder in die Vollen! Mittlerweile mit Band und dem Ende 2021 erschienenen Studioalbum Nr. 5, emotions, im Fiesta-Kofferraum, steht im Rahmen der gleichnamigen Tour im Oktober nun Leipzig auf dem Plan!

Mitten im Festivalsommer, vor Beginn der captcha-Tour im Herbst, machte der Von Wegen Lisbethsche Tourbus am 05.08. halt in Dresden, um das ursprünglich für 2020 angesetzte Open Air-Konzert in der Jungen Garde nachzuholen.