Radio UNiCC
Jetzt bei Radio UNiCC

Summary

Marion Fiedler and Friends unterstützen UNICEF

Auf Missstände und Gewalt gegen Kinder aufmerksam machen – nur zwei Aufgaben, denen sich UNICEF verschrieben hat. An der TU Chemnitz engagiert sich zu diesem Zweck die UNICEF-Hochschulgruppe, welche jetzt ein Benefizkonzert organisiert hat.

Am Dienstag, dem 16.10.2018, spielen Marion Fiedler and Friends ab 20 Uhr im Weltecho. Mit dabei sein werden neben der Dresdner Sängerin auch VEI aus UK, Rieke Katz aus Karlsruhe und Alina Walenta aus Österreich. Bereits am 15.10.2018 starten die vier Sängerinnen ihr Benefiztournee durch Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen, um gemeinsam mit UNICEF auf die Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen aufmerksam zu machen.

Die Konzertbesucher können sich auf selbstgeschriebene Songs freuen, vor allem aus dem Bereich Pop, aber auch Jazz, Folk und Nashville-Sound. Der Eintritt am Dienstagabend wird frei sein, jedoch sind Spenden immer gern gesehen und gehen direkt an UNICEF. Damit kommen sie Kinderhilfsprojekten zugute.

Um mehr über das Benefizkonzert und die Initiative von UNICEF an der TU Chemnitz zu erfahren, haben wir ein Interview mit Luisa Werner geführt. Sie engagiert sich für UNICEF und konnte uns mehr erzählen über die Arbeit am Campus, das Konzert und die Organisation dahinter. Dabei haben wir erfahren, dass auch UNICEF immer auf der Suche nach neuen Mitgliedern ist. Wer Interesse hat, kann ganz einfach ein Mail schicken an: info(at)hochschulgruppe-chemnitz.unicef(dot)com

Interview

Hier noch einmal alle Stationen der Benefiztour im Überblick:

  • 15.10.2018: Rosenkeller, Jena
  • 16.10.2018: Weltecho, Chemnitz
  • 17.10.2018: Bärenzwinger Dresden
  • 18.10.2018: Subbotnik, Leipzig
  • 19.10.2018: Mono, Bautzen
  • 20.10.2018: Kaffeeschuppen, Halle (Saale)

Am 9. September machten Laura Larsson und Ariana Baborie im Rahmen ihrer Herrengedeck „Welttournee durch Deutschland“ Halt im wunderschönen Felsenkeller Leipzig. Zahlreiche Biertes und Korneliusse tummelten sich draußen im Regen, um die beiden sympathischen Stimmen des Podcasts live und mit den zugehörigen Körpern zu hören und erleben. Die ausverkaufte Veranstaltung begann 20 Uhr, Laura und Ariana betraten die Bühne und der feucht-fröhliche Abend begann.

Die amerikanische Metalcoreband Motionless In White ist endlich wieder in Europa unterwegs auf "Disguise-Tour" und kommt am 29. November nach Dresden in die Reithalle Straße E, um ihr neues Album "Disguise" zu präsentieren.

Am Samstag den 31.08. trat die norddeutsche Indie-Rock-Band „Madsen“ im Wasserschloss Klaffenbach in wunderbar spätsommerlicher Atmosphäre auf. Im folgenden Konzertbericht erfahrt ihr wie diese nicht ganz unpolitische Band einen Tag vor den Landtagswahlen beim Chemnitzer Publikum ankam.

Nach der ersten gefeierten Tour durch alte Gemäuer im Sommer 2017 fand in diesem Jahr die zweite Auflage der In Castellis Tour der Mittelalter-Folk-Rocker aus Karlsruhe statt. Die Barden um Alea den Bescheidenen spielten in den vergangen zwei Wochen fünf Konzerte in historischem Ambiente. Das Abschluss Konzert der Tour fand in der KULTurBrauerei in Görlitz statt.

Die neue Spielzeit der Theater Chemnitz steht kurz vor ihrem Beginn. Der Startschuss erfolgt am 07. September mit der großen Spielzeiteröffnungsgala.