Radio UNiCC
Jetzt bei Radio UNiCC

Summary

Music creates Water - Spendenkonzert mit JANTE

Am 24. März um 19:00 Uhr spielt Jante im Subbotnik Studentenclub ein Benefizkonzert zu Gunsten des Viva con Agua e. V. Möglich machen das der Studentinnenrat der TU Chemnitz, der Subbotnik e.V. gemeinsam mit uns von Radio UNiCC.

Pressefoto Jante

Brunnen in Nepal (c) Melanie Haas

Trinkwasser in Nepal (c) Melanie Haas

Viva con Agua e. V. ist ein 2006 gegründetes weltweites Netzwerk mit Sitz in Hamburg. Ziel des Vereins ist es Menschen in Ländern des Globalen Südens Zugang zu sauberem Trinkwasser und zu sanitären Einrichtungen zu verschaffen. Viva con Agua sammelt mit der Hilfe von über 15.000  ehrenamtlichen Helfern weltweit Spenden und bedient sich dabei den universellen Sprachen Sport, Musik und Kunst, um mit den Menschen zu kommunizieren. Der Verein kooperiert dabei mit Firmen, die zu den Zielen des Vereins passen, sammelt aber auch Spenden von Privatpersonen durch Fördermitgliedschaften. Darüber hinaus ist Viva con Agua auf vielen Festivals und Konzerten vertreten, um mit Menschen ins Gespräch zu kommen und Spenden zu sammeln, dort können die Besucher ihre Pfandbecher für Viva con Agua zur Verfügung stellen.

Anlässlich des Welttages des Wassers am 22. März spielen vom 15. bis 25. März weltweit 100 Künstlerinnen und Künstler im Rahmen der Aktion Music creates Water kostenlose Wohnzimmerkonzerte und sammeln unter den Besuchern Spenden für Viva con Agua. Im Rahmen dieser Aktion steigt auch unser Konzert mit JANTE.

Audioplayer

JANTE ist ein junger Singer/Songwriter und stammt aus einem kleinen Ort aus dem Chemnitzer Umland. JANTE spielt eingägnige Gitarrenmusik mit starken amerikanischen Einflüssen und tiefgehenden Texten. Gemeinsam mit seinen Bandkollegen hat JANTE im November seine zweite Platte Kein Asphalt veröffentlicht und wird am 24. März gemeinsam mit seinem Gitaristen Tim ein akkustisches Wohnzimmerkonzert für uns spielen.


Wir laden alle interessierten herzlich ein, dabei zu sein und mit JANTE und uns gemeinsam einen tollen Konzertabend zu erleben und Spenden für Viva von Agua zu sammeln, um Menschen in Entwicklungs- und Schwellenländern den für uns so selbstverständlichen Zugang zu sauberem Trinkwasser zu ermöglichen. Natürlich ist der Eintritt kostenlos, dafür hoffen wir auf eure Spenden.

Weitere Informationen zu Viva con Agua findet ihr unter https://www.vivaconagua.org/

Hier nochmal alle wichtigen Informationen:

Wer?
JANTE

Wann?
Sonntag, 24. März 2019 um 19:00 Uhr

Wo?
Subbotnik e.V.
Vettersstraße 34a
09126 Chemnitz

Was ist sonst noch wichtig?
Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten.

VIDEO

Am Freitag dem 10. Juni könnt ihr die Seilschaft auf der Küchwaldbühne live erleben!

Am 20. Mai gastierte die Band Lord Of The Lost im Alten Gasometer Zwickau und spielten eine ihrer Killer Filler Shows, ein Headliner-Konzert zwischen den Shows der Iron Maiden Tour, für die sie als Support gerade durch Europa reisen.

Konzertbericht: Am Dienstag, 10. Mai, luden Electric Callboy zur "Hypa Hypa European Tour" in den Alten Schlachthof Dresden ein. Als Support Acts begleiteten sie die Finnen Blind Channel und One Morning Left.

Ein Jahr nach der Veröffentlichung ihres aktuellen Albums "You're Welcome" sind A Day To Remember auf Tour durch Europa, halten dabei für drei Headliner Shows in Deutschland und machen am 07. Juni Stop im Haus Auensee in Leipzig.

Die Folkband Faun war am 6. Mai im Rahmen ihrer Akustik-Kirchen-Tour zu Gast in der Lukaskirche Dresden und Radio UNiCC war für euch dabei. Kirchen haben eine besondere Aura und so auch die Lukaskirche. Die sakrale Kulisse sollte auch für die Musik von Faun eine gewogenes Ambiente bieten. "Just Faun" war die Devise, denn eine Vorband gab es an diesem besonderen Abend nicht, stattdessen ein rund zweistündiges Programm mit einer Pause von 20 Minuten.