Radio UNiCC
Jetzt bei Radio UNiCC

Summary

Music & Stories: Uriah Heep, Nazarareth und Wishbone Ash in der Chemnitzer Stadthalle

Das neue Jahr startet kräftig durch in Chemnitz, denn am 22. Januar treten gleich drei der größten Rocklegenden der Welt auf der Bühne der Chemnitzer Stadthalle auf. Die Rede ist dabei von Uriah Heep, Nazareth und Wishbone Ash!

Diese Bands gehören zur obersten internationalen Hard-Rock-Liga und können auf über 50 Jahre Musikkarriere und Bühnenerfahrung zurückblicken: Uriah Heep, Nazareth und Wishbone Ash. Am Mittwoch, den 22. Januar, werden diese Urgesteine des Hard-Rock die Chemnitzer Stadthalle vibrieren lassen. Dabei wird man die Gelegenheit haben, mehrere der bekanntesten Hard-Rock-Hymnen live zu hören. Hits wie Uriah Heeps Lady In Black, Nazareths Dream On oder Wishbone Ashs Lorelei sind nur einige der Perlen, die als Garant dafür genommen werden können, dass ein ganz besonderer Abend bevorsteht.

Und als wäre das nicht bereits genug, werden die drei Superstars von einer weiteren Legende begleitet: Andy Scott, Leadgitarrist von Sweet, wird bei dieser besonderen Show als eine Art Moderator fungieren, der zwischen der „Music“ der britischen Legenden die „Stories“ miteinfädeln wird. Die Besucher werden somit die einzigartige Gelegenheit bekommen, besondere Einblicke in die Geschichte der jeweiligen Bands zu bekommen sowie neue Facetten ihres Zusammenlebens und ihrer Zusammenarbeit untereinander heutzutage und in den goldenen Jahren der Rock-Ära kennenzulernen.

22.01.2020 - Stadthalle Chemnitz
Einlass: 18:00 Uhr
Beginn: 19:00 Uhr

Das STAUNT Festival rückt näher. Diesen Samstag geht es auch schon los mit dem ersten Festivalwochenende und ihr habt die Chance mit dabei zu sein. In diesem Artikel erfahrt ihr alles, was ihr für den ersten Tag des STAUNT Festival braucht, und paar Eckpunkte zum Programm zum ersten Festivaltag . . .

Nach Quarantänekonzert und Maßnahmentour gehen Das Lumpenpack seit April 2022 wieder in die Vollen! Mittlerweile mit Band und dem Ende 2021 erschienenen Studioalbum Nr. 5, emotions, im Fiesta-Kofferraum, steht im Rahmen der gleichnamigen Tour im Oktober nun Leipzig auf dem Plan!

Mitten im Festivalsommer, vor Beginn der captcha-Tour im Herbst, machte der Von Wegen Lisbethsche Tourbus am 05.08. halt in Dresden, um das ursprünglich für 2020 angesetzte Open Air-Konzert in der Jungen Garde nachzuholen.

Eine der gefragtesten Bands Finnlands geht auf Tour und macht dabei Station im Leipziger Täubchenthal. Am 14. Oktober 2022 spielt dort die Alternative Rockband The Rasmus.

Die Urgesteine des Göteborger Melodic Death und Modern Metal haben unlängst die Arbeit an einem neuen Album durchsickern lassen und erstes Material veröffentlicht, jetzt kommt die passende Ankündigung zur Deutschlandtour im Herbst dieses Jahres.