Radio UNiCC
Jetzt bei Radio UNiCC

Summary

Musikstreaming

Die Diskussion um Musik-Streaming-Anbieter wurde in letzter Zeit sehr verbissen geführt. Verschiedene Parteien vertreten verschiedene Standpunkte und die teilweise mit großer Vehemenz. Auch wir hier bei Radio UNiCC haben die ein oder andere Diskussion miteinander geführt – ohne wirkliches Ergebnis.

Zu einem solchen kommt nun aber eine Studie von Luis Aguiar und Joel Waldfogel, die an der University of Minnesota arbeiten. Alles in allem relativiert diese die Standpunkte, denn Spotify und Co. haben zwar positive wie negative Auswirkungen auf verschiedene Bereiche des Musik-Business, insgesamt neutralisieren diese sich allerdings.

So hat zum Beispiel Spotify einen deutlichen Effekt auf Musikpiraterie. In den Ländern, in denen der Dienst verfügbar ist, ist für alle etwa 50 Streams ein illegaler Download weggefallen. Doch dieser positive Effekt auf den einstigen Erzfeind der Plattenfirmen wird durch einen negativen Effekt auf die Verkaufszahlen von individuellen Songs überschattet. Für alle etwa 140 Spotify-Streams wird ein Song weniger auf den Download-Portalen gekauft.

Julian hat mit einigen Künstlern gesprochen, um deren Sichtweise auf diese Thematik zu erfahren.

Teil1

Teil2

 

 

 

Nach dem Sommer auf der Küchwaldbühne, eröffnen die Theater Chemnitz ihre neue Spielzeit. Zu Beginn gibt es die Premiere des Musicals Footloose am 16. September 2021.

Vergangenen Samstag hat der Verein Walden e.V. zum Urban Arts Festival in sein Basecamp am Stadtrand von Chemnitz eingeladen. Der gemeinnützige und ehrenamtliche Verein fokussiert sich auf die Förderung und Umsetzung von Erlebnispädagogik, auf die Begleitung von Wachstums- und Entwicklungsprozesse von Kindern und Jugendlichen und unter anderem auch auf die Erwachsenenbildung.

Mit MASCHINE intim gastierten der ehemalige Puhdys Frontmann Birr und Silly Geiger Hassbecker am Schauplatz Eisenbahn in Chemnitz-Hilbersdorf und bescherten dem Chemnitzer Publikum einen unvergesslichen Abend.

Am Freitag, 09.07. starteten Eisbrecher ihre Sommertour mit dem Open Air im Wasserschloss Klaffenbach in Chemnitz.

Der 10.07. war ein besonderer Tag für Lacrimosa: das erste und das einzige Live-Konzert in Deutschland seit über einem Jahr und der Geburtstag von Sänger Tilo Wolff. Wir, Radio UNiCC, waren für Euch im Wasserschloss Klaffenbach dabei und feierten mit.