Radio UNiCC
Jetzt bei Radio UNiCC

Summary

Radio UNiCC präsentiert: As I Lay Dying mit neuem Album live in Leipzig

Am 20. September kommt endlich das neue Album "Shaped By Fire" in den Handel und deshalb lassen es sich die Kalifornier nicht nehmen, auf Tour zu gehen und am 27. September einen Besuch in Leipzig abzustatten. Radio UNiCC präsentiert euch das Konzert

As I Lay Dying

Seit 2001 sind As I Lay Dying (dt. Als ich im Sterben lag) nun schon mit ihrem Metalcore unterwegs. Einen ihrer größten Erfolge hatten sie bereits im Jahr 2008, als sie in der Kategorie "Best Metal Performance" für den Song Nothing Left für den Grammy nominiert wurden. Seitdem ist klar, um diese Band kommt man nicht so leicht herum. Nun gehen sie auf große "Shaped By Fire European Tour" und sind dabei nicht allein. Sie haben sich mit Chelsea Grin, Unearth und Fit For A King fulminante Unterstützung eingepackt. Am 27. September dürfen sich die Fans in Leipzig freuen, denn dann sind sie im Haus Auensee zu Gast. Seid dabei!

Einlass: 17.00 Uhr
Beginn: 18.40 Uhr

Video

Die Theater Chemnitz dürfen nach der Corona-Zwangspause endlich wieder spielen. Vom 06. Juni bis zum 26. Juli erwecken sie mit insgesamt vier Neuproduktionen, drei bereits bekannten Stücken und einem Konzert die Küchwaldbühne zum Leben.

Am Freitagabend bewies die Chemnitzer Band Blond, dass sie reif sind für die Bühnen des Berlins Sachsens. Auf ihrer „Martini Sprite“-Tour holten sie im ausverkauften Werk 2, zusammen mit ihrer Entourage, jeden, von Kleinkind bis Rentner, ab.

Zum Valentinstag wurde es besonders düster im Leipziger Felsenkeller. Dafür verantwortlich war die Thrash Alliance, eine Formation bestehend aus vier Ikonen der Thrash Metal-Szene, welche den Felsenkeller einen amtlichen Abriss bescherten.

ASP, der Meister des Gothic-Novel-Rock, war in den letzten Wochen mit seinem im November erschienen Album Kosmonautilus auf Tour. Am 15.Februar 2020 stand das schon fast traditionell im Alten Schlachthof Dresden steigende Tour-Abschluss-Konzert auf dem Plan.

Am 14. Februar gaben sich die Dropkick Murphys in Chemnitz die Ehre und das einzige Konzert ihrer Europatour in Ostdeutschland. Ende Januar veröffentlichten die Bostoner ihre neue Scheibe "Smash Shit Up", die es stolz zu präsentieren galt...