Radio UNiCC
Jetzt bei Radio UNiCC

Summary

So What?! While She Sleeps zerlegen das Täubchenthal Leipzig

Das neue Album der Metalcore-Combo While She Sleeps steht bald in den Regalen. Der perfekte Moment auf Tour zu gehen und live erste Einblicke in So What? zu geben. Das Täubchenthal in Leipzig brachten sie dazu amtlich zum kochen.

While She Sleeps - So What? Tour 2019

While She Sleeps - So What? Tour 2019

While She Sleeps - So What? Tour 2019

While She Sleeps - So What? Tour 2019

While She Sleeps - So What? Tour 2019

While She Sleeps - So What? Tour 2019

Stray From The Path - So What? Tour 2019

Stray From The Path - So What? Tour 2019

Stray From The Path - So What? Tour 2019

Stray From The Path - So What? Tour 2019

Stray From The Path - So What? Tour 2019

Trash Boat - So What? Tour 2019

Trash Boat - So What? Tour 2019

Trash Boat - So What? Tour 2019

Trash Boat - So What? Tour 2019

Trash Boat - So What? Tour 2019

Zum Donnerstag öffneten sich die schweren Eisentüren des Täubchenthals passend zu einem musikalischen Metal-Abend. While She Sleeps machten im Zuge ihrer So What? - Album Release Tour halt in Leipzig und sie kamen mit ordentlich Gepäck.

Die Ehre, den Abend zu eröffnen, hatten Landmvrks. Und die Franzosen enttäuschten nicht. Nach dem Release ihres zweiten Albums 2018 präsentierten sie sich stark und mit ordentlich Energie auf der Bühne. Wer sich stilistisch beim Mix aus Stray From The Path und Architects zu Hause fühlt, konnte sich hier bereits aufwärmen.

Nach den Franzosen traten die Briten auf den Plan. Trash Boat führten weiter, was Landmvrks begonnen hatten. Vocalist Tobi Duncan schien förmlich zu versuchen nur noch aus Stimme zu bestehen und allgemein beeindruckte die Truppe mit ihrer Mischung aus klassischen Metalcore und kleinen aber feinen Punk Nuancen.

Dann wurde es bunt. Es ist und bleibt faszinierend welchen Bombensound die Herrschaften aus ihren Instrumenten zaubern. Stray From The Path verwandelten das Täubchental entgültig in eine Gymnastikhalle, in der durchgehend Bewegung herrschte. Pausen ließ die Trainerkombo auf der Bühne nicht zu. Stray From The Path spielten sich hauptsächlich durch eine Liste bekannterer Titel, was zu einem Publikum führte, das gewohnt ausrasten konnte ohne Angst haben zu müssen einen eventuell neuen Titel im Rausche des Pits zu verpassen. Dass die Hütte also brannte, muss wohl nicht weiter erwähnt werden.

Mit neuen Titeln wartete dann schließlich der Headliner des Konzertabends auf: While She Sleeps verstehen es immer wieder aufs Neue sich fast schon cineastisch in Szene zu setzen. In den Genuss Insgesamt drei neuer Songs durften die Fans also an diesem Abend kommen. Mit Anti Social, Haunt Me und The Guilty Party blieb es zwar bei einem kurzweiligen Einblick in das Neue Album So What?, dieser konnte sich allerdings sehen lassen. Untermischt mit den Sing / Scream Alongs der vergangen Jahre lieferten While She Sleeps ein wahres Freudenfest für alle Konzertwütigen. Ob nun Mosher im Pit, Pärchen am Rand der Menge oder Eltern (die offensichtlich zum Aufpassen dabei waren) – spätestens mit Brainwashed schien jeder irgendwie gepackt und die Menge hatte einfach sichtlich gute Laune, Bock zu feiern und setzte dem sowieso schon energetischen Abend die Krone auf. Dankeschön!

Das neue Album So What? von While She Sleeps erscheint am 01.03.2019.

Bildergalerie While She Sleeps

Bildergalerie Stray From The Path

Bildergalerie Trash Boat

SCHLiNGEL bringt auch 2021 wieder eine Menge internationaler Filme, junges Publikum und Fachbesucher in die Kinos von Chemnitz. Das 26. Internationale Filmfestival für Kinder und junges Publikum SCHLiNGEL findet vom 09. bis 16. Oktober 2021 statt.

Chemnitz' beliebter Karl Marx Kopf hat Geburtstag. Der mit gut 7 Meter hohe Kopf gilt als die zweitgrößte Portraitbüste der Welt und erhält dadurch nicht nur durch seinen Namen internationale Aufmerksamkeit.

Am 04.07., 17:30 Uhr fand ein von der AG Frauen mit organisierter feministischer Poetry-Slam „Lautstärke ist weiblich“ statt. Bei freiem Eintritt saßen die Leute entspannt im Weltechohof und lauschen den weiblichen Slamerinnen. Denn der Sexismus greift auch im Poetry Slam um sich! Dabei wurde auch mit Sätzen wie „Wenn du auf der Bühne so einen kurzen Rock trägst, brauchst du dich nicht wundern, wenn sich keiner auf deinen Text konzentriert.“, „Für eine Frau bist du ganz schön lustig.“ hantiert. Sechs fantastische Poetinnen machen damit Schluss und treffen sich mit geballter Power auf der Bühne.

Sie werden laut, eindringlich und nah, nutzen ihre Wortgewalt und setzen sie für die Gleichberechtigung ein! Ein Dichterinnenwettstreit zum Thema Feminismus mit weiblichem Line-up! Von Frauen für Frauen!

Mit dabei:
Josephine von Blueten Staub // Leipzig
Marsha Richarz // Leipzig
Stefanie Menschner // Chemnitz
Lina Wedemeyer // Leipzig
Vivien Wenzel // Leipzig
Inke Sommerlang // Leipzig
die Moderation übernimmt Bonny Lycen

Bei uns könnt ihr nachträglich nochmal in ein paar rein hören.

Lina Wedemeyer - Mein Körper gehört mir

audioplayer

Lina Wedemeyer - Sommer im Freibad

audioplayer

Vivien Wenzel - Das Leben fliegt vorbei

audioplayer

Josephine von Blueten Staub - Orange und Blau

audioplayer

Vergangenen Samstag hat der Verein Walden e.V. zum Urban Arts Festival in sein Basecamp am Stadtrand von Chemnitz eingeladen. Der gemeinnützige und ehrenamtliche Verein fokussiert sich auf die Förderung und Umsetzung von Erlebnispädagogik, auf die Begleitung von Wachstums- und Entwicklungsprozesse von Kindern und Jugendlichen und unter anderem auch auf die Erwachsenenbildung.

Mit MASCHINE intim gastierten der ehemalige Puhdys Frontmann Birr und Silly Geiger Hassbecker am Schauplatz Eisenbahn in Chemnitz-Hilbersdorf und bescherten dem Chemnitzer Publikum einen unvergesslichen Abend.