Radio UNiCC
Jetzt bei Radio UNiCC

Summary

Sonata Arctica - The Ninth Hour Tour - Das volle Programm im Hellraiser (Leipzig)

mit Thunderstone, Striker
06.04. Leipzig - Hellraiser

2016 veröfffentlichten Sonata Arctica ihr neuntes Studioalbum "The Ninth Hour" - und jetzt sind sie auf Welttournee. Die führt sie unter anderem auch nach Leipzig, wo sie am 6. April das Hellraiser füllen werden!

"The Ninth Hour" stieg in seiner ersten Woche gleich auf Platz 22 in die Offiziellen Deutschen Charts ein und ist - wie schon die letzten Werke der Finnen - ein großartiges Machwerk, das live sicher mächtig mitreißend sein wird.

Mit von der Partie sind in Leipzig auch noch Thunderstone und Striker. Der Abend kann also nur großartig werden.

Wer im April keine Gelegenheit findet, sie in Leipzig zu erleben, kann die Finnen im Spätsommer in Wacken (03-05.8.2017) oder auf dem Summer Breeze (16-19.08.) sehen!

Am Abend des 17. Oktobers öffnet das Schauspielhaus Chemnitz seine Türen für die Premierenbesucher des Stückes Traum eines lächerlichen Menschen.

Du bist neu in der Stadt und möchtest am liebsten gleich dein Kulturticket ausprobieren? Oder du hast einfach mal wieder Lust darauf ein bisschen Bühnenluft zu schnuppern? Dann solltest du dem Schauspielhaus Chemnitz einen Besuch abstatten.

Am 19. September fand am Schauplatz Eisenbahn der 4. Sächsischen Landesausstellung eines der wenigen Konzerte Bodo Wartkes im Corona-Jahr 2020 statt. Mit seinem neuen Programm Wandelmut stand der Berliner Klavierkaberettist zwischen knapp 20 historischen Lokomotiven vor ausverkauften Rängen auf der Bühne.

 

Die Streicherband der städtischen Musikschule Chemnitz beging am 18.09.2020 ihr zehnjähriges Jubiläum mit einem Konzert an einer ganz besonderen Location. Zwischen zahlreichen historischen Lokomotiven wurde für das Konzert auf der Drehscheibe des Rundhauses I des Sächsischen Eisenbahnmuseums Chemnitz Hilbersdorf eine Bühne errichtet. Mit etwa 15 jungen Musikern und etlichen Solisten brachte Rock´n´Strings ein abwechslungsreiches Programm vors Publikum.

Am 18. September spielt die Streicherband der städtischen Musikschule Chemnitz ein Konzert am Schauplatz Eisenbahn der 4. Sächsischen Landesausstellung im Sächsischen Eisenbahnmuseum Chemnitz-Hilbersdorf. Für dieses Konzert verlosen wir 1x2 VIP-Karten.