Radio UNiCC
Jetzt bei Radio UNiCC

Summary

Wincent Weiss bei den Filmnächten am Elbufer

Am 11. August ist der Singer/Songwriter Wincent Weiss mit der Musik seines neuen Albums "Irgendwie Anders" bei den Filmnächten am Dresdner Elbufer zu Gast. Der 26-Jährige hat aller Hand im Gepäck.

Portrait Wincent Weiss (c) Christoph Köstlin

Album Cover Irgendwie Anders

Der sympathische Künstler aus Schleswig-Holstein veröffentlichte erst vor zwei Jahren sein Debutalbum Irgendwas gegen Stille und erreichte damit Platz 3 der deutschen Albumcharts. Im April 2018 folgte mit An Wunder die erste Singleauskopplung aus seinem zweiten Album. Die Singe erreichte eine Goldene Schallplatte und Platz 12 der deutschen Singlecharts. Mit Irgendwie Anders erschien am 29. März diesen Jahres das zweite Album.

Mit seiner Musik erzählt Wincent Weiss gefühlvolle Geschichten die den Zuhörern ins Herz gehen. Diese Musik wird er auch seinem Publikum in Dresden nahe bringen.

Tickets: www.landstreicher-konzerte.de/Tickets-WincentWeiss-DD

vieo

Mit MASCHINE intim gastierten der ehemalige Puhdys Frontmann Birr und Silly Geiger Hassbecker am Schauplatz Eisenbahn in Chemnitz-Hilbersdorf und bescherten dem Chemnitzer Publikum einen unvergesslichen Abend.

Am Freitag, 09.07. starteten Eisbrecher ihre Sommertour mit dem Open Air im Wasserschloss Klaffenbach in Chemnitz.

Der 10.07. war ein besonderer Tag für Lacrimosa: das erste und das einzige Live-Konzert in Deutschland seit über einem Jahr und der Geburtstag von Sänger Tilo Wolff. Wir, Radio UNiCC, waren für Euch im Wasserschloss Klaffenbach dabei und feierten mit.

Lange mussten wir darauf warten, doch nun sind Konzerte endlich wieder möglich und so wird das schon für 2020 geplante Konzert des Ex-Puhdys-Gitarrist Dieter "Maschine" Birr gemeinsam mit Silly-Violinist Uwe Hassbecker am 17. Juli im Museumsbahnbetriebswerk Chemnitz-Hilbersdorf nachgeholt.

Eisbrecher, Lacrimosa, Blutengel, VNV Nation, Mono Inc. und Project Pitchfork geben sich diesen Sommer im Wasserschloss die Ehre. Seid dabei!