Radio UNiCC
Jetzt bei Radio UNiCC

Summary

Wincent Weiss bei den Filmnächten am Elbufer

Am 11. August ist der Singer/Songwriter Wincent Weiss mit der Musik seines neuen Albums "Irgendwie Anders" bei den Filmnächten am Dresdner Elbufer zu Gast. Der 26-Jährige hat aller Hand im Gepäck.

Portrait Wincent Weiss (c) Christoph Köstlin

Album Cover Irgendwie Anders

Der sympathische Künstler aus Schleswig-Holstein veröffentlichte erst vor zwei Jahren sein Debutalbum Irgendwas gegen Stille und erreichte damit Platz 3 der deutschen Albumcharts. Im April 2018 folgte mit An Wunder die erste Singleauskopplung aus seinem zweiten Album. Die Singe erreichte eine Goldene Schallplatte und Platz 12 der deutschen Singlecharts. Mit Irgendwie Anders erschien am 29. März diesen Jahres das zweite Album.

Mit seiner Musik erzählt Wincent Weiss gefühlvolle Geschichten die den Zuhörern ins Herz gehen. Diese Musik wird er auch seinem Publikum in Dresden nahe bringen.

Tickets: www.landstreicher-konzerte.de/Tickets-WincentWeiss-DD

vieo

Am 19. September fand am Schauplatz Eisenbahn der 4. Sächsischen Landesausstellung eines der wenigen Konzerte Bodo Wartkes im Corona-Jahr 2020 statt. Mit seinem neuen Programm Wandelmut stand der Berliner Klavierkaberettist zwischen knapp 20 historischen Lokomotiven vor ausverkauften Rängen auf der Bühne.

 

Die Streicherband der städtischen Musikschule Chemnitz beging am 18.09.2020 ihr zehnjähriges Jubiläum mit einem Konzert an einer ganz besonderen Location. Zwischen zahlreichen historischen Lokomotiven wurde für das Konzert auf der Drehscheibe des Rundhauses I des Sächsischen Eisenbahnmuseums Chemnitz Hilbersdorf eine Bühne errichtet. Mit etwa 15 jungen Musikern und etlichen Solisten brachte Rock´n´Strings ein abwechslungsreiches Programm vors Publikum.

Am 18. September spielt die Streicherband der städtischen Musikschule Chemnitz ein Konzert am Schauplatz Eisenbahn der 4. Sächsischen Landesausstellung im Sächsischen Eisenbahnmuseum Chemnitz-Hilbersdorf. Für dieses Konzert verlosen wir 1x2 VIP-Karten.

Am 19. September spielt der Klavierkaberettist und Liedermacher Bodo Wartke mit seinem aktuellen Programm "Wandelmut" am Schauplatz Eisenbahn der 4. Sächsischen Landesausstellung im Sächsischen Eisenbahnmuseum Chemnitz-Hilbersdorf. Für dieses Konzert verlosen wir 1x2 VIP-Karten.

Nach dem wundervollen Konzert der Seilschaft finden auch im September wieder echte Highlights zwischen alten Lokomotiven un Wagen im ehemaligen Bahnbetriebswerk Chemnitz-Hilbersdorf statt. Im Rahmen der achten Ausgabe der Tage der Industriekultur findet das diesjährige RAW-Festival mit gleich zwei Konzerten am Schaupletz Eisenbahn der 4. Sächsischen Landesausstellung statt.