Radio UNiCC
Jetzt bei Radio UNiCC

Summary

Neue Sendung: Gute Nacht - Geschichten

Merke: Zu viel Alkohol macht dich sicher nicht zum Star des Abends.

jeden Donnerstag 21:00 - 23:00

Rapper erzählen von ihrem Life und Lifestyle. - Die Dichter der Postmoderne. Die Lieder der Vergessenen. Rapper mit dem Herz am rechten Fleck. Gebrochene Gestalten erzählen die Geschichten der Nacht.

Hier hört man Geschichten vom gesellschaftlichen Leben zu den Zeiten der Postmoderne. Mitunter Stories aus dem Ghetto-  direkt aus dem Block, aus dem Untergrund und dem Rande der Gesellschaft. Man kann auch Straßensymphonien dazu sagen, wo die Leute nicht klarkommen sozusagen. Manche Songs haben eine aufklärende Art über Gefahren und Zustände, manche Stories sind nicht so schön, aber sind so wie sie sind dargestellt, wahrhafte Zustände, wie sie in unserer Lebenswelt wiederzufinden sind, wie zum Beispiel das Leben vom Dorf, das Leben in der Stadt und vor allem ihrer dunklen Ecken, wo so mancher sich gar nicht erst hintraut, nicht hinschaut und nicht damit zu tun haben möchte. In dieser Sendung werden sie erzählt, gebrochene Gestalten erzählen die Geschichten der Nacht.

Weil das Leben auch nicht so schön sein kann, wer will schon was damit zu tun haben, wenn man in einem anderen Stadtviertel seinen Frieden haben kann und so tun kann als ob nichts ist und nie was gewesen wär, als ob das Leben friedlich wär, was nicht überall gegeben ist. Warum auch immer. Darum eben wird der Raum in dieser Sendung geschaffen.

Gesellschaftskritik ist das Hauptthema dieser Sendung, Aufklärung über die Zustände der Gesellschaft und die Nebensächlichkeiten, die unser Leben bestimmen, wie so ne Liebesgeschichten und so, aber auch wie die Menschen mit den Zuständen dieser Gesellschaft umgehen und was die Auswirkungen davon sind.

Life is Pain, hier wird darüber berichtet, über das Leiden des Lebens, die Ursachen des Leidens und Strukturen dieser Gesellschaft.

Nichts ist für immer, aber diese Stories bleiben ewig. Wo Licht scheint, fällt auch Schatten. In dieser Sendung werden beide Seiten des Lebens beleuchtet. Es ist nicht immer alles schön, was glänzt, life is pain.

Die Gute Nacht Geschichten des Hip-Hop & Rap.

Mitten im Festivalsommer, vor Beginn der captcha-Tour im Herbst, machte der Von Wegen Lisbethsche Tourbus am 05.08. halt in Dresden, um das ursprünglich für 2020 angesetzte Open Air-Konzert in der Jungen Garde nachzuholen.

Vom 09. bis 11. September lädt das Festival-Mediaval zur 13. Ausgabe an den Goldberg in Selb und präsentiert sich mit einem Rock&Metal Special von der besonders harten Seite.

Eine der gefragtesten Bands Finnlands geht auf Tour und macht dabei Station im Leipziger Täubchenthal. Am 14. Oktober 2022 spielt dort die Alternative Rockband The Rasmus.

Die Urgesteine des Göteborger Melodic Death und Modern Metal haben unlängst die Arbeit an einem neuen Album durchsickern lassen und erstes Material veröffentlicht, jetzt kommt die passende Ankündigung zur Deutschlandtour im Herbst dieses Jahres.