Radio UNiCC
Jetzt bei Radio UNiCC

Summary

Interview und Gewinnspiel: Autor Alexander Büttner erzählt über "Aquileria"

Alexander Büttner war zu Gast bei Radio UNiCC und hat mit Anika über seinen Weg zum ersten eigenen Buch "Aquileria" gesprochen und dass er bereits am zweiten Teil arbeitet. Erfahrt hier mehr...

Alexander Büttner im Studio bei Radio UNiCC.

"Aquileria" von Alexander Büttner.

"Aquileria" heißt sein erstes Buch, wofür er sogar einen eigenen Verlag gegründet hat und aktuell arbeitet er an einer Fortsetzung. Hört hier in das Interview mit Alex hinein und erfahrt etwas mehr über den Autor und seine fantastische Welt Aquileria.

Interview

Wer nicht genug bekommt, der kann sich das ganze Gespräch mit Alex Büttner in einer neuen Folge von Gedanken um Mitternacht anhören, welche am 7.6.2020 um 18 Uhr ausgestrahlt und im Anschluss hier veröffentlicht wird.

Gewinnspiel:

Gewinne bei Radio UNiCC ein Onlineexemplar von Alexanders Buch "Aquileria". Und das Beste... du kannst dir sogar eine Widmung wünschen. Und so kannst du ganz einfach mitmachen: Schreibe eine E-Mail an gewinn@radio-unicc.de mit Betreff "Aquileria". In die Mail packst du deinen Namen und sagst uns, welche Leseprobe der drei Geschichten aus "Aquileria" dich am meisten in den Bann gezogen hat. Die Leseproben findest du hier (aquileria.de). Einsendeschluss ist der 15.6.2020 um 18 Uhr. Wir drücken dir die Daumen.

(DSGVO-Hinweis: Die Mailadressen werden nicht gespeichert und nur, im Falle eines Gewinns, zur Benachrichtigung der Gewinner genutzt.)

Fridays For Future – eine weltweit unaufhaltsame Bewegung, die sich durch alle Gesellschaftsschichten zieht und mit Unterstützungsgruppen wie Artists For Future, Parents For Future und Scientists For Future vor niemandem Halt machen. So endlich auch mit einer neuen Initiative an der TU Chemnitz: Students For Future.

Im Radeberger Ortsteil Großerkmannsdorf findet sich etwas versteckt die Reiterstaffel der Sächsischen Polizei. Bei einem Besuch konnte man einen kleinen Einblick in das Leben und Training der Pferde erhalten.

Der Kölner Rapper Goldroger wirbelt nun schon seit dem Rapturnier „Moment of Truth“ des Splash Festivals im Jahr 2014 in der Deutschrapszene. Seit dem ist viel passiert und nach einem Mixtape und dem Debütalbum Avrakadavra, startete im vergangenen Jahr die „Diskman Antishock“-Serie.

Am 3. April kommt das neue Album "Magnitola" von der Chemnitz Band Gruppa Karl-Marx-Stadt heraus und wir haben uns vorab mit den Jungs zum Albumtalk im Studio verabredet.

Unser Redakteur Marcel hat den Rapper Mädness auf seinem Tourstopp in Dresden zum Interview getroffen. Vor dem Konzert in der Chemiefabrik sprechen die beiden vor allem über Mädness Tourerfahrungen und wie er an seine Konzerte ran geht.