Radio UNiCC
Jetzt bei Radio UNiCC

Summary

Knorkator auf Tour - Die meiste Band der Welt zu Gast in Gera

Die Berliner Fun-Rocker um Frontmann Stumpen veröffentlichten am 13. September ihre neue Platte Widerstand ist zwecklos und spielen bis Jahres Ende noch 20 Konzerte in Deutschland, Östereich und der Schweiz.

 

 

Knorkator

Seit mittlerweile 25 Jahren sind Knorkator eine feste Größe im deutschen Rockgeschäft. Mit dem neuen Album Wiederstand ist zwecklos feiern die Rocker nicht nur ihr Bandjubiläum sondern auch gleichzeitig die Veröffentlichung ihres zehnten Studioalbums. Auch wenn Knorkator auf der neuen Scheibe das erste mal eindeutig zu politischen Sachverhalten äußern verlieren sie nichts von ihrer verschrobenen Heiterkeit.

Jeder der Knorkator schon einmal live erlebt hat, weiß, dass die Live-shows der Berliner etwas ganz besonderes ist. Oft skuril gekleidet und mit viel Witz und ungewöhnlichen Aktionen bringen Stumpen und seine Mannen ihre Musik auf die Bühne. Neben dem bereits ausverkauften Konzert in Dresden spielen Knorkator in diesem Jahr nur noch ein weiteres Konzert in der näheren Umgebung: am 26. Oktober in Gera.

Karten bekommt ihr an allen bekannten Vorverkaufsstellen und HIER

VIDEO

Am 19. September fand am Schauplatz Eisenbahn der 4. Sächsischen Landesausstellung eines der wenigen Konzerte Bodo Wartkes im Corona-Jahr 2020 statt. Mit seinem neuen Programm Wandelmut stand der Berliner Klavierkaberettist zwischen knapp 20 historischen Lokomotiven vor ausverkauften Rängen auf der Bühne.

 

Die Streicherband der städtischen Musikschule Chemnitz beging am 18.09.2020 ihr zehnjähriges Jubiläum mit einem Konzert an einer ganz besonderen Location. Zwischen zahlreichen historischen Lokomotiven wurde für das Konzert auf der Drehscheibe des Rundhauses I des Sächsischen Eisenbahnmuseums Chemnitz Hilbersdorf eine Bühne errichtet. Mit etwa 15 jungen Musikern und etlichen Solisten brachte Rock´n´Strings ein abwechslungsreiches Programm vors Publikum.

Am 18. September spielt die Streicherband der städtischen Musikschule Chemnitz ein Konzert am Schauplatz Eisenbahn der 4. Sächsischen Landesausstellung im Sächsischen Eisenbahnmuseum Chemnitz-Hilbersdorf. Für dieses Konzert verlosen wir 1x2 VIP-Karten.

Am 19. September spielt der Klavierkaberettist und Liedermacher Bodo Wartke mit seinem aktuellen Programm "Wandelmut" am Schauplatz Eisenbahn der 4. Sächsischen Landesausstellung im Sächsischen Eisenbahnmuseum Chemnitz-Hilbersdorf. Für dieses Konzert verlosen wir 1x2 VIP-Karten.

Nach dem wundervollen Konzert der Seilschaft finden auch im September wieder echte Highlights zwischen alten Lokomotiven un Wagen im ehemaligen Bahnbetriebswerk Chemnitz-Hilbersdorf statt. Im Rahmen der achten Ausgabe der Tage der Industriekultur findet das diesjährige RAW-Festival mit gleich zwei Konzerten am Schaupletz Eisenbahn der 4. Sächsischen Landesausstellung statt.