Radio UNiCC
Jetzt bei Radio UNiCC

Summary

SUPERNOVA: Die neue Holiday on Ice Show

Mit großem Erfolg und Standing Ovations ist die neue Holiday on Ice Show SUPERNOVA bereits gestartet. Vom 19. - 26. Dezember 2019 gastiert die Show nun auch in der Arena Leipzig.

Holiday on Ice: SUPERNOVA (Foto: Rico Ploeg, Roi Kuis)

SUPERNOVA widme sich der eisigen Polarwelt und dem Universum mit all seinen Sternen. So beschreibt Robin Cousins, der Creative Director, die Show. Die Zuschauer können sich auf tolle Bühnenbilder, modernste Technik und atemberaubende Choreografien freuen und sich so in die Welt der Nordlichter und des gesamten Universums entführen lassen.

Eiskunstläufer werden nicht nur auf dem Eis, sondern auch darüber schwebend und fliegend zu bestaunen sein, sogar bis über die Köpfe des Publikums hinweg. Versprochen werden Eiskunstlaufelemente und Choreografien, die es zuvor noch nicht gegeben hat bei Holiday on Ice.

Inhaltlich besteht die Show aus zwei Akten. Die Geschichte beginnt mit einem Fest zu Ehren der Sternbilder, bestehend aus anmutigen Choreografien und Läufern in prachtvollen Kostümen. Mittendrin: Ein Liebespaar mit dem Traum vom ewigen Glück. Ein Schneesturm unterbricht die prachtvolle Feier jedoch plötzlich und trägt das Paar hinaus in die Welt des Universums.

Fortgesetzt wird das Abenteuer im zweiten Akt. Die Zuschauer begleiten das Paar auf ihrer eindrucksvollen Reise zu faszinierenden Orten der Galaxie – mitsamt ihren exotischen Bewohnern. Durch eine gewaltige Explosion, die Supernova, gelangen sie schließlich auf die Erde zurück. Auf dem winterlichen Fest zelebrieren sie nun ihre Liebe, natürlich nicht ohne eine unglaubliche Kulisse.

Besonderes Highlight in Leipzig wird die erst 11-jährige Antonia Weber sein, welche ihren großen Auftritt vor dem Publikum der Arena Leipzig bekommen wird.

Noch bis zum 23. Februar tourt SUPERNOVA durch 13 deutsche Städte. Holiday on Ice ist mit bisher mehr als 330 Millionen Besuchern die meistbesuchte Eisshow der Welt. Die erste Vorstellung wurde 1943 in den USA aufs Eis gebracht. Acht Jahre später eroberte die Show Europa. Es verspricht also für alle Zuschauer ein unvergesslicher Abend zu werden.

Termine:

Leipzig: 19.12.-26.12.2019 (Arena Leipzig)
Zwickau: 12.02.-17.02.2020 (Stadthalle)

"Big Data, Data Literacy, Blockchain oder Data Commons – hinter diesen mehr oder weniger klar umrissenen Begriffen verbergen sich Phänomene, die den gegenwärtigen Gipfel einer rasant voranschreitenden Entwicklung markieren." (pochen.eu)

Das offizielle Filmfestival für Kinder und Junges Publikum endete vergangenen Samstag, den 16. Oktober mit der krönenden Preisverleihung des IFF SCHLINGEL 2021. Es wurden mal wieder wie jedes Jahr zahlreiche Preise von mehreren verschiedenen Jurys verteilt, lobende Erwähnungen ausgesprochen, bewegende Momente miteinander geteilt.

Achtung, Achtung liebe Fans des schweren Metalls: schnallt Euch gut an, denn es folgt eine Nachricht, die bei Thrash-Metal-Fans für Herz-Rhythmus-Störungen sorgen könnte!

SCHLiNGEL bringt auch 2021 wieder eine Menge internationaler Filme, junges Publikum und Fachbesucher in die Kinos von Chemnitz. Das 26. Internationale Filmfestival für Kinder und junges Publikum SCHLiNGEL findet vom 09. bis 16. Oktober 2021 statt.

Am 04.07., 17:30 Uhr fand ein von der AG Frauen mit organisierter feministischer Poetry-Slam „Lautstärke ist weiblich“ statt. Bei freiem Eintritt saßen die Leute entspannt im Weltechohof und lauschen den weiblichen Slamerinnen. Denn der Sexismus greift auch im Poetry Slam um sich! Dabei wurde auch mit Sätzen wie „Wenn du auf der Bühne so einen kurzen Rock trägst, brauchst du dich nicht wundern, wenn sich keiner auf deinen Text konzentriert.“, „Für eine Frau bist du ganz schön lustig.“ hantiert. Sechs fantastische Poetinnen machen damit Schluss und treffen sich mit geballter Power auf der Bühne.

Sie werden laut, eindringlich und nah, nutzen ihre Wortgewalt und setzen sie für die Gleichberechtigung ein! Ein Dichterinnenwettstreit zum Thema Feminismus mit weiblichem Line-up! Von Frauen für Frauen!

Mit dabei:
Josephine von Blueten Staub // Leipzig
Marsha Richarz // Leipzig
Stefanie Menschner // Chemnitz
Lina Wedemeyer // Leipzig
Vivien Wenzel // Leipzig
Inke Sommerlang // Leipzig
die Moderation übernimmt Bonny Lycen

Bei uns könnt ihr nachträglich nochmal in ein paar rein hören.

Lina Wedemeyer - Mein Körper gehört mir

audioplayer

Lina Wedemeyer - Sommer im Freibad

audioplayer

Vivien Wenzel - Das Leben fliegt vorbei

audioplayer

Josephine von Blueten Staub - Orange und Blau

audioplayer