Radio UNiCC
Jetzt bei Radio UNiCC

Summary

The Faim touren durch Europa

Von Indie-Rock, Alternative über jazzige Klänge bis hin zu Punk-Rock – das ist die australische Gruppe The Faim. Sie kommen am 29. November 2019 nach Dresden in den Club Pushkin.

Die vier Australier haben sich an der High School getroffen und schrieben schon bald gemeinsam Songs. Zunächst unter dem Namen Small Town Heroes, versuchten sie vor allem in ihrer Heimatstadt Perth Bekanntheit zu erlangen. 2016 benannten sie sich schließlich in den heutigen Namen um und trafen auf den Produzenten John Feldmann. Das Schreiben neuer Songs begann und 2017 wurden sie in Los Angeles aufgenommen. Viel gelernt haben sie dabei nach eigener Aussage von ihren Co-Autoren, wie Josh Dun von den Twenty One Pilots und Ashton Irwin von 5 Seconds of Summer.

All ihre Songs spiegeln die Entwicklung und den Aufstieg der Band wieder. Am 13. September konnten die Australier ihr Debüt-Album State of Mind veröffentlichen. Mit Songs wie Summer is a Curse und Humans im Gepäck besuchen sie auf ihrer Tour durch Europa mit Hamburg, Dresden, Köln, Berlin und München auch fünf deutsche Städte. Unterstützt werden sie dabei von den Schweden Normandie und Hot Milk aus Manchester.

 

Termine in Deutschland:

29.11.2019: Dresden - Pushkin

03.12.2019: Hamburg - Übel & Gefährlich

04.12.2019: München - Technikum

05.12.2019: Köln - Kantine

 

Video

 

 

Am 20. Mai gastierte die Band Lord Of The Lost im Alten Gasometer Zwickau und spielten eine ihrer Killer Filler Shows, ein Headliner-Konzert zwischen den Shows der Iron Maiden Tour, für die sie als Support gerade durch Europa reisen.

Konzertbericht: Am Dienstag, 10. Mai, luden Electric Callboy zur "Hypa Hypa European Tour" in den Alten Schlachthof Dresden ein. Als Support Acts begleiteten sie die Finnen Blind Channel und One Morning Left.

Ein Jahr nach der Veröffentlichung ihres aktuellen Albums "You're Welcome" sind A Day To Remember auf Tour durch Europa, halten dabei für drei Headliner Shows in Deutschland und machen am 07. Juni Stop im Haus Auensee in Leipzig.

Die Folkband Faun war am 6. Mai im Rahmen ihrer Akustik-Kirchen-Tour zu Gast in der Lukaskirche Dresden und Radio UNiCC war für euch dabei. Kirchen haben eine besondere Aura und so auch die Lukaskirche. Die sakrale Kulisse sollte auch für die Musik von Faun eine gewogenes Ambiente bieten. "Just Faun" war die Devise, denn eine Vorband gab es an diesem besonderen Abend nicht, stattdessen ein rund zweistündiges Programm mit einer Pause von 20 Minuten.

Seit über einem Jahr steht das aktuelle Album "Aurora" der Hallenser Annisokay in den Regalen der Plattenläden und fast genauso lange mussten die Fans auf die Tour warten, welche nun im dritten Anlauf stattfinden kann.