Radio UNiCC
Jetzt bei Radio UNiCC

Summary

Wir präsentieren: Airbourne im Haus Auensee

Die australische Hardrock-Band Airbourne kommt auf ihrer Welttournee nach Leipzig – präsentiert von Radio UNiCC!

Aus dem australischen Warrnabool, nahe der Metropole Melbourne, haben es Airbourne bereits in die Top 5 der deutschen Charts geschafft. Jetzt geht die Hardrock-Band auf Europa-Tournee und macht auch halt in 5 deutschen Städten: Leipzig, München, Berlin, Wiesbaden und Köln.

Präsentiert werden sie bei ihrem Halt im Leipziger Haus Auensee am 01. November 2019 von Radio UNiCC. Der allgemeine Vorverkauf für die Konzerttickets startet am 01. März.

Erfolge konnten die vier Musiker bereits mit ihrem Debütalbum Runnin‘ Wild, sowie mit den Nachfolgern No Guts. No Glory. und Black Dog Barking verzeichnen. Ihr wohl bisher bestes Stück ist aber ihr vierter Longplayer Breakin‘ outta Hell. Aus der internationalen Hardrock-Szene sind sie also nicht mehr wegzudenken. Dazu kommt alles, was zu ihrem Musikstil gehört: typische Gitarrenklänge, mitreisende Refrains und eine Euphorie auslösende Bühnenshow. Oder einfach gesagt: ehrlicher, handgemachter und leidenschaftlicher Sound.

Der Erfolg von Airbourne ist aber nicht nur hörbar, sondern auch sichtbar. Sie konnten sich beispielsweise bereits den englischen Metal Hammer-Award für das beste Debütalbum sichern. Nur wenige Monate später zog der deutsche Ableger mit der gleichen Auszeichnung nach. Außerdem haben Größen wie die Toten Hosen oder die Rolling Stones sie schon in ihr Vorprogramm eingeladen. Auch das Publikum bei Festivals wie Rock am Ring, Wacken Open Air und Rock im Park konnten die vier Hardrock-Musiker bereits mit sich reißen. Neu ist die Bühnenwelt für sie also nicht, schon allein, weil sie neben Gast- und Festivalauftritten bereits eine Welttournee absolviert haben. Wer sich nach oben strebenden Hardrock-Stars nicht entgehen lassen will, ist bei Airbourne also genau richtig.

 

Termine:

01.11.2019: Haus Auensee, Leipzig

03.11.2019: Tonhalle, München

07.11.2019: Columbiahalle, Berlin

09.11.2019: Schlachthof, Wiesbaden

10.11.2019: E-Werk, Köln

Airbourne - Boneshaker

"Big Data, Data Literacy, Blockchain oder Data Commons – hinter diesen mehr oder weniger klar umrissenen Begriffen verbergen sich Phänomene, die den gegenwärtigen Gipfel einer rasant voranschreitenden Entwicklung markieren." (pochen.eu)

Das offizielle Filmfestival für Kinder und Junges Publikum endete vergangenen Samstag, den 16. Oktober mit der krönenden Preisverleihung des IFF SCHLINGEL 2021. Es wurden mal wieder wie jedes Jahr zahlreiche Preise von mehreren verschiedenen Jurys verteilt, lobende Erwähnungen ausgesprochen, bewegende Momente miteinander geteilt.

Achtung, Achtung liebe Fans des schweren Metalls: schnallt Euch gut an, denn es folgt eine Nachricht, die bei Thrash-Metal-Fans für Herz-Rhythmus-Störungen sorgen könnte!

SCHLiNGEL bringt auch 2021 wieder eine Menge internationaler Filme, junges Publikum und Fachbesucher in die Kinos von Chemnitz. Das 26. Internationale Filmfestival für Kinder und junges Publikum SCHLiNGEL findet vom 09. bis 16. Oktober 2021 statt.

Am 04.07., 17:30 Uhr fand ein von der AG Frauen mit organisierter feministischer Poetry-Slam „Lautstärke ist weiblich“ statt. Bei freiem Eintritt saßen die Leute entspannt im Weltechohof und lauschen den weiblichen Slamerinnen. Denn der Sexismus greift auch im Poetry Slam um sich! Dabei wurde auch mit Sätzen wie „Wenn du auf der Bühne so einen kurzen Rock trägst, brauchst du dich nicht wundern, wenn sich keiner auf deinen Text konzentriert.“, „Für eine Frau bist du ganz schön lustig.“ hantiert. Sechs fantastische Poetinnen machen damit Schluss und treffen sich mit geballter Power auf der Bühne.

Sie werden laut, eindringlich und nah, nutzen ihre Wortgewalt und setzen sie für die Gleichberechtigung ein! Ein Dichterinnenwettstreit zum Thema Feminismus mit weiblichem Line-up! Von Frauen für Frauen!

Mit dabei:
Josephine von Blueten Staub // Leipzig
Marsha Richarz // Leipzig
Stefanie Menschner // Chemnitz
Lina Wedemeyer // Leipzig
Vivien Wenzel // Leipzig
Inke Sommerlang // Leipzig
die Moderation übernimmt Bonny Lycen

Bei uns könnt ihr nachträglich nochmal in ein paar rein hören.

Lina Wedemeyer - Mein Körper gehört mir

audioplayer

Lina Wedemeyer - Sommer im Freibad

audioplayer

Vivien Wenzel - Das Leben fliegt vorbei

audioplayer

Josephine von Blueten Staub - Orange und Blau

audioplayer