Radio UNiCC
Jetzt bei Radio UNiCC

Summary

Musical-Premiere: Footloose

Nach dem Sommer auf der Küchwaldbühne, eröffnen die Theater Chemnitz ihre neue Spielzeit. Zu Beginn gibt es die Premiere des Musicals Footloose am 16. September 2021.

Musical Footloose

Endlich dürfen die Darsteller der Theater Chemnitz ihr Können nach monatelanger Zwangspause wieder auf der Bühne präsentieren. Eingeläutet wird die neue Spielzeit gleich mit einer Musical-Premiere: Footloose von Dean Pitchford, Walter Bobbie und Tom Snow ist erstmals in Chemnitz überhaupt zu erleben. Nach der Premiere wird es innerhalb von gut zwei Wochen elf weitere Male aufgeführt.

Der Inhalt des Musicals beruht auf einer wahren Begebenheit aus dem Jahr 1889. Die Geschichte handelt von Ren, welcher mit seiner Mutter in der Kleinstadt Bomont lebt. Reverend Shaw Moore ist entschlossen, die Jugendlichen der Stadt durch Kontrolle vor jedem Unglück zu schützen. Nach einem tragischen Unfalltod wurden viele Regeln erlassen, wie die Verbote von Rockmusik, Tanzen und Alkohol. Ren, welcher tanzen über alles liebt, kann deshalb seinen Platz in der Gemeinde nicht finden. Doch dann findet er Freunde in Gleichgesinnten, die aus der Stadt und vor ihren Zwängen fliehen wollen. Ren schöpft Mut zu kämpfen und seiner Generation eine Stimme zu verleihen.

Footloose greift damit ein bekanntes und erfolgreiches Thema aus Film und Musical auf: junge Menschen und ihr Kampf darum gehört zu werden, ihr Leben selbst gestalten zu können.

Footloose feiert am 16. September 2021 Premiere auf der Bühne des Chemnitzer Opernhauses. Karten für die Premiere bekommt ihr hier.

 

Weitere Spieltermine:

17.09.2021 Freitag 19:00 Uhr

18.09.2021 Samstag 19:00 Uhr

19.09.2021 Sonntag 18:00 Uhr

22.09.2021 Mittwoch 19:00

23.09.2021 Donnerstag 19:00 Uhr

25.09.2021 Samstag 19:00 Uhr

26.09.2021 Sonntag 15:00 Uhr

30.09.2021 Donnerstag 19:00 Uhr

01.10.2021 Freitag 19:00 Uhr

02.10.2021 Samstag 18:00 Uhr

03.10.2021 Sonntag 18:00 Uhr

Das STAUNT Festival rückt näher. Diesen Samstag geht es auch schon los mit dem ersten Festivalwochenende und ihr habt die Chance mit dabei zu sein. In diesem Artikel erfahrt ihr alles, was ihr für den ersten Tag des STAUNT Festival braucht, und paar Eckpunkte zum Programm zum ersten Festivaltag . . .

Alle Semester wieder öffnet das Literarische Quintett seine Pforten und lädt zu einem spannenden Abend ein. Seit inzwischen zehn Jahren versammeln sich einmal im Semester drei Studis und zwei Prof(i)s, um aktuelle Bücher zu diskutieren.

Im Chemnitzer Stadtteil Hilbersdorf befindet sich mit dem Schauplatz Eisenbahn eines der größten historischen Eisenbahnbetriebswerke Europas. In dem von zwei gemeinnützigen Vereinen getragenen Museum können Besucher in 180 Jahre Eisenbahngeschichte eintauchen. Am kommenden Wochenende startet das Museum in die Sommersaison.

Das offizielle Filmfestival für Kinder und Junges Publikum endete vergangenen Samstag, den 16. Oktober mit der krönenden Preisverleihung des IFF SCHLiNGEL 2021. Es wurden mal wieder wie jedes Jahr zahlreiche Preise von mehreren verschiedenen Jurys verteilt, lobende Erwähnungen ausgesprochen, bewegende Momente miteinander geteilt. Wer welche Preise gewonnen hat, könnt ihr in diesem Beitrag erfahren.

Am 04.07., 17:30 Uhr fand ein von der AG Frauen mit organisierter feministischer Poetry-Slam „Lautstärke ist weiblich“ statt. Bei freiem Eintritt saßen die Leute entspannt im Weltechohof und lauschen den weiblichen Slamerinnen. Denn der Sexismus greift auch im Poetry Slam um sich! Dabei wurde auch mit Sätzen wie „Wenn du auf der Bühne so einen kurzen Rock trägst, brauchst du dich nicht wundern, wenn sich keiner auf deinen Text konzentriert.“, „Für eine Frau bist du ganz schön lustig.“ hantiert. Sechs fantastische Poetinnen machen damit Schluss und treffen sich mit geballter Power auf der Bühne.

Sie werden laut, eindringlich und nah, nutzen ihre Wortgewalt und setzen sie für die Gleichberechtigung ein! Ein Dichterinnenwettstreit zum Thema Feminismus mit weiblichem Line-up! Von Frauen für Frauen!

Mit dabei:
Josephine von Blueten Staub // Leipzig
Marsha Richarz // Leipzig
Stefanie Menschner // Chemnitz
Lina Wedemeyer // Leipzig
Vivien Wenzel // Leipzig
Inke Sommerlang // Leipzig
die Moderation übernimmt Bonny Lycen

Bei uns könnt ihr nachträglich nochmal in ein paar rein hören.

Lina Wedemeyer - Mein Körper gehört mir

audioplayer

Lina Wedemeyer - Sommer im Freibad

audioplayer

Vivien Wenzel - Das Leben fliegt vorbei

audioplayer

Josephine von Blueten Staub - Orange und Blau

audioplayer