Radio UNiCC
Jetzt bei Radio UNiCC

Summary

Madeline Juno auf Tour: Was Bleibt 2019

Die Singer/Songwriterin Madeline Juno steht für hochemotionale Texte verpackt in gefühlvolle Klänge ohne langweilig und entönig zu werden. Anfang September veröffentlichte Juno mit Was Bleibt ihr viertes Stuioalbum und geht nun damit auf Tour.

Madeline Juno

Mit The Unknown (2014) und Salvation (2016) begann die aus einer musikalischen Familie stammende Madeline Juni ihre Karrierre mit englischsprachiger Musik. Im Herbst 2016 veröffentlichte die Singer/Songwriterin mit der EP Waldbrand erstmalig Musik mit deutschen Texten. Seit dem ist sie mit ihrem dritten Studioalbum DNA und ihrer neusten Scheibe Was Bleibt der deutschen Sprache in ihren Texten treu geblieben.

Mit starken Worten und eingängigen Bildern erzählen Madeline Junos Texte Geschichten und vermitteln Gefühle. So reißen sie den Hörer mitten hinein in Gefühlswelt der 24 jährigen Offenburgerin. Musikalisch untermalt Juno ihre Texte mit popigen, teils elektronischen Klängen. Gleichzeitig veröffentlicht Juno immer wieder acoustic-Versionen ihrer Musik, die den Hörer nicht minder mitreißen.

Ab dem 23. Oktober geht Juno mit ihrem neuen Album deutschlandweit auf Was bleibt Tour und ist am 3. November in der Scheune in der Dresdner Neustadt zu Gast.

Tickets für das Konzert erhaltet ihr an allen bekannten Vorverkaufsstellen und HIER

VIDEO

Am 25. und 26. April kommt der Entertainer in die Messehalle Dresden und präsentiert sein neustes Bühnenprogramm "Welcome To Luckyland". Nach den enormen Erfolgrn "Lucky Man" und seinen TV-Formaten "Luke, die Woche und ich", "Luke, die Schule und ich" und "Die Greatnightshow" ist er wieder live in Deutschland zu erleben.

Equilibrium haben am Freitag, dem 17. Januar, ihren Tourauftakt zum neuen Album "Renegades" gebührend mit Lord Of The Lost, Oceans und Nailed To Obscurity gefeiert. Wir waren dabei und haben für euch Eindrücke in Bild und Schrift gesammelt.

Am 14. Februar 2020 ist es soweit: Dropkick Murphys machen Station in Chemnitz, um ihre Fans in der Messehalle zu begeistern.

Die deutsche Metalband Equilibrium kommt am 17. Januar nach Leipzig in den Hellraiser und präsentiert ihr jüngstes Album "Renegades" und sie kommen nicht allein.

Ein herabfallender Kronleuchter und rasante Kamerafahrten durch die Katakomben der Pariser Oper. Bei der Aufführung des Phantoms der Oper in der Chemnitzer Stadthalle blieben vor allem die Special Effects in Erinnerung.