Radio UNiCC
Jetzt bei Radio UNiCC

Summary

Madeline Juno auf Tour: Was Bleibt 2019

Die Singer/Songwriterin Madeline Juno steht für hochemotionale Texte verpackt in gefühlvolle Klänge ohne langweilig und entönig zu werden. Anfang September veröffentlichte Juno mit Was Bleibt ihr viertes Stuioalbum und geht nun damit auf Tour.

Madeline Juno

Mit The Unknown (2014) und Salvation (2016) begann die aus einer musikalischen Familie stammende Madeline Juni ihre Karrierre mit englischsprachiger Musik. Im Herbst 2016 veröffentlichte die Singer/Songwriterin mit der EP Waldbrand erstmalig Musik mit deutschen Texten. Seit dem ist sie mit ihrem dritten Studioalbum DNA und ihrer neusten Scheibe Was Bleibt der deutschen Sprache in ihren Texten treu geblieben.

Mit starken Worten und eingängigen Bildern erzählen Madeline Junos Texte Geschichten und vermitteln Gefühle. So reißen sie den Hörer mitten hinein in Gefühlswelt der 24 jährigen Offenburgerin. Musikalisch untermalt Juno ihre Texte mit popigen, teils elektronischen Klängen. Gleichzeitig veröffentlicht Juno immer wieder acoustic-Versionen ihrer Musik, die den Hörer nicht minder mitreißen.

Ab dem 23. Oktober geht Juno mit ihrem neuen Album deutschlandweit auf Was bleibt Tour und ist am 3. November in der Scheune in der Dresdner Neustadt zu Gast.

Tickets für das Konzert erhaltet ihr an allen bekannten Vorverkaufsstellen und HIER

VIDEO

Am 19. September fand am Schauplatz Eisenbahn der 4. Sächsischen Landesausstellung eines der wenigen Konzerte Bodo Wartkes im Corona-Jahr 2020 statt. Mit seinem neuen Programm Wandelmut stand der Berliner Klavierkaberettist zwischen knapp 20 historischen Lokomotiven vor ausverkauften Rängen auf der Bühne.

 

Die Streicherband der städtischen Musikschule Chemnitz beging am 18.09.2020 ihr zehnjähriges Jubiläum mit einem Konzert an einer ganz besonderen Location. Zwischen zahlreichen historischen Lokomotiven wurde für das Konzert auf der Drehscheibe des Rundhauses I des Sächsischen Eisenbahnmuseums Chemnitz Hilbersdorf eine Bühne errichtet. Mit etwa 15 jungen Musikern und etlichen Solisten brachte Rock´n´Strings ein abwechslungsreiches Programm vors Publikum.

Am 18. September spielt die Streicherband der städtischen Musikschule Chemnitz ein Konzert am Schauplatz Eisenbahn der 4. Sächsischen Landesausstellung im Sächsischen Eisenbahnmuseum Chemnitz-Hilbersdorf. Für dieses Konzert verlosen wir 1x2 VIP-Karten.

Am 19. September spielt der Klavierkaberettist und Liedermacher Bodo Wartke mit seinem aktuellen Programm "Wandelmut" am Schauplatz Eisenbahn der 4. Sächsischen Landesausstellung im Sächsischen Eisenbahnmuseum Chemnitz-Hilbersdorf. Für dieses Konzert verlosen wir 1x2 VIP-Karten.

Nach dem wundervollen Konzert der Seilschaft finden auch im September wieder echte Highlights zwischen alten Lokomotiven un Wagen im ehemaligen Bahnbetriebswerk Chemnitz-Hilbersdorf statt. Im Rahmen der achten Ausgabe der Tage der Industriekultur findet das diesjährige RAW-Festival mit gleich zwei Konzerten am Schaupletz Eisenbahn der 4. Sächsischen Landesausstellung statt.