Radio UNiCC
Jetzt bei Radio UNiCC

Summary

Crystal Fighters - Star Of Love

Powerful and mind blowing Folktronica

Album: Star Of Love
Band:
Crystal Fighters
Herkunft:
Eigentlich Spanien aber dann doch London
Klingt wie:
Eine ravende Hippiekommune auf dem Stern der Liebe

 

Der Name „Star Of Love“ steht weder für einen berühmten Pornodarsteller, noch für eine irgendwo in ferner Zukunft stattfinde Rosamunde Pilcher Verfilmung. Nein, es ist der treffende Name des neuen Studioalbums der Crystal Fighters.

Das Debütalbum der fünf Londoner Elektrohippies Sebastian, Gilbert, Graham, Mimi und Laure wurde von Fans und Fachleuten schon händeringend herbeigesehnt, denn die beiden bisher erschienen Singles „In The Summer“ und „Follow/Swallow“ schlugen bereits ein, wie eine Bombe. Dabei ist das Erfolgsrezept der Crystal Fighters relativ simpel: Man nehme alles, was zur Zeit hipp ist und verrühre es mit allem, was schon immer gerockt hat. So paaren sich die momentan extrem angesagten, brummigen und Zwerchfell zerschmetternden Dub-Basslines oder die hymnenhaften Chillwave-Vocals mit dem schon immer treibenden „DiggeDiggeDiggeDigg-Synthsound“, der seit 20 Jahren jedem Trance-Track die nötige Geschwindigkeit verleiht. Den nötigen Drive erhält das Ganze dann durch sehr dynamische Gitarrenklänge, die mit den doch recht billig daherkommenden Synths eine Melange ergeben, die dann doch wieder einmalig gut klingt.

Die Crystal Fighters zeigen mit ihrem ersten Longplayer, dass sie es durchaus verstehen, zwischen den Welten zu tanzen. Denn musikalisch stehen die Fünf mit einem Bein im angesagtesten Londoner Nachtclub und mit dem anderen Bein in einem verräucherten Indianer-Wigwam. Doch gerade dieser recht ungewöhnliche Spagat macht die Crystal Fighters so interessant. „Star Of Love“ schafft es die hippsten Genre des letzten Jahres zu verbinden. Man kann also nicht genau sagen, ob es sich um eine Nu-Rave-Platte oder ein Folkrock-Album handelt und das ist auch gut so.

Anspieltipps:

• Solar System

• I Do This Everyday

• Champion Sound

• Swallow

• Follow

 

 

Links:

crystalfighters.com

soundcloud.com/crystalfighters

 

Neon-Knicklicht-Traumfänger: Arne Zwanzig

 

es klimmt ein neon-farbener BEITRAG im Disco-Dunkel

 

Enemy Inside haben endlich ihr zweites Album „Seven“ am 27. August veröffentlicht. Nachdem in den letzten Wochen und Monaten schon fünf Krachersingles einen Vorgeschmack gaben, sehen wir uns heute das Album im Ganzen an.

Lord of The Lost melden sich mit ihrem siebten Studioalbum „Judas“ zurück. Das gute Stück erscheint am 2. Juli via Napalm Records und dreht sich konzeptuell um die Figur des Judas Iskarioth. Das Album setzt sich auf zwei CDs, mit insgesamt 24 Songs,...

Rise Against haben am 4. Juni ihr schon neuntes Studioalbum "Nowhere Generation" auf den Markt gebracht und wir haben eine Rezension für euch:

Knapp 25 Jahre nach "Engel über dem Revier", dem letzten Album Gerhard Gundermanns und seiner Seilschaft, veröffentlicht die Band gemeinsam mit ihrem Leadsänger Christian Haase ein neues Album. Die Scheibe "Dein Paket" enthält 13 neue Songs die...

Am Freitag, dem 19. Februar 2021 erschien das neue Album der Alternative-Rockband Normandie mit dem Titel „Dark And Beautiful Secrets“.