Radio UNiCC
Jetzt bei Radio UNiCC

Summary

Die Cds der Wochen 2006

Verdient hat es jede einzelne! Aber nur vier können es werden.

Blickt noch einmal mit uns zurück auf "die" vier CDs der Wochen, die am meisten Eindruck in der Musikredaktion hinterlassen haben.

Tomte - Buchstaben über der Stadt (Februar 2006)

Arctic Monkeys - Whatever People Say I Am, That's What I'm Not (Januar 2006)

The Knife - Silent Shout (März 2006)

Belle and Sebastian - The Life Pursuit (Februar 2006)

 

Mehr Infos zu den einzelnen Alben findet ihr im Archiv der Cds der Wochen.
Dort werdet ihr auch feststellen, dass wir hätten auch jedes andere Album nehmen können. Also nicht schimpfen. Teilt uns doch eure Meinungen im Gästebuch mit. Wir sind gespannt, wie ihr entschieden hättet.

Wir freuen uns auf ein erfolgreiches Jahr 2007!!!

Chef'Special sind eine Indieband aus den Niederlanden und gehören seit 2008 zu den beliebtesten Musikgruppen aus diesem Genre.

Am 15. Mai war es endlich soweit: Das langersehnt und durch Crowdfunding finanzierte erste Album der Schweizer Band Illumishade, "Eclyptic: Wake Of Shadows", hat das Licht der Welt erblickt und Anika hat eine ausführliche Review für euch verfasst.

In This Moment haben drei Jahre auf neue Musik warten lassen. Nach dem sehr okkulten letzten Album „Ritual“ (2017) bleiben sie ihrer Linie treu. „Mother“ erschien am 27. März unter den Labels Altlantic/ Roadrunner und wir haben uns die Scheibe einmal...

Unser Team hat sich den Kopf zerbrochen und das letzte Jahr Revue passieren lassen. In diesem Artikel erfahrt ihr, welche Alben und Songs uns besonders umgehauen haben und warum. Klickt also rein und verratet uns gern, welche eure Favoriten sind. :)

Heute erschien das siebte Studioalbum "Lover" von Taylor Swift und auch diesmal steht die Liebe wieder im Vordergrund, jedoch anders als beim Vorgänger „Reputation“ (2017). Damals war Taylor mehr die Playerin, mehr Badass, wie man heute so schön...