Radio UNiCC
Jetzt bei Radio UNiCC

Summary

Lieder-Lupe Vol. 57: Illumishade - World's End

Die Newcomerband wird den Metalmarkt mit ihrem Konzept ordentlich aufmischen. Eine frische, verträumte Fantasywelt legen uns Illumishade zu Füßen.

Illumishade - World's End

Illumishade

Sängerin Fabiene Erni und Gitarrist Jonas Wolf der Band Eluveitie haben per Crowdfunding ein Album finanziert und präsentieren stolz die Musik von Illumishade. Mich hat die Band umgehauen, warum, erfahrt ihr in der Lieder-Lupe Vol. 57:

Audioplayer

Die Lieder-Lupe Vol. 57 ist am 10.03.2020 in der Sendung Radio UNiCC On Air gelaufen.

Video

Songtext:

Bow down, my love
And fill yourself with harmony
Your lips, your eyes,
Your senses slowly disappear

Bow down, obbey, my love
And slowly follow me
I'll lead the way
To your so darkest fantasy 
Let me be clear
Your dinasty will fall

May you be warned
Your wall shall break
Your soul betrays the everylasting joy
You may believe
You’ve got a choice
Close your eyes

You'll see the angel screaming
The ground disappearing here

Come closer, angel,
Hear the thunder of the sea
Breath in the burning air 
And see, the dead are free

Your grave, your curse, your sin,
Your soul and fantasy
They’ll lead a way
To your so darkest dinasty
Let me be clear

May you be warned
Your wall shall break
Your soul betrays the everylasting joy
You may believe
You’ve got a choice
Close your eyes

You'll see the angel screaming
The ground disappearing here
You'll see the old dark sword in my throat

Sleep now angel
Caress my soul
Your silent wings
Will guide me home
Embrace my sorrow
Embrace my shame
Guide me I will follow

May you be warned
Your wall shall break
Your soul betrays the everylasting joy
You may believe
You’ve got a choice
Close your eyes

May you be warned
Your wall shall break
Your soul betrays the everylasting joy
You may believe
You’ve got a choice
Close your eyes

You'll see the angel screaming
The ground disappearing here
You'll see the old dark sword in my throat

"Birdy" ist die neue Single von Tanzos, welcher aus der österreichischen Indieszene nicht mehr wegzudenken ist. Wir haben den Song für euch einmal genauer beleuchtet.

Swan Songs III… Ich war sehr skeptisch, als ich hörte, dass Lord of The Lost noch ein drittes Mal die Klassikschiene einschlagen. Vielleicht dachten sie alle guten Dinge sind drei oder sie haben einfach zu viele gute Klassiksongs geschrieben? Wir...

Neues Album, neuer Stil, neue Taylor? Die Überraschung war groß, als Taylor Swift am Donnerstag, den 23. Juli, ankündigte, dass in weniger als 16 Stunden ihr neues Album „Folklore“ das Licht der Welt erblicken würde. „Die meisten Dinge, die ich für...

Am 15. Mai war es endlich soweit: Das langersehnt und durch Crowdfunding finanzierte erste Album der Schweizer Band Illumishade, "Eclyptic: Wake Of Shadows", hat das Licht der Welt erblickt und Anika hat eine ausführliche Review für euch verfasst.

In This Moment haben drei Jahre auf neue Musik warten lassen. Nach dem sehr okkulten letzten Album „Ritual“ (2017) bleiben sie ihrer Linie treu. „Mother“ erschien am 27. März unter den Labels Altlantic/ Roadrunner und wir haben uns die Scheibe einmal...