Radio UNiCC
Jetzt bei Radio UNiCC

Summary

Mono Inc. und Lord of the Lost auf der Festung Königstein

Am 7. Juli ist es endlich soweit, die Festung Königstein lädt zum verrockten Konzerterlebnis ein. Diesmal geben sich zwei Größen der Gothic- und Darkrock-Szene die Ehre. Die Rede ist von Mono Inc. als Headliner und Lord of the Lost als Support Act. Im mittelalterlichen Burgambiente mitten im Elbsandsteingebirge wird das einmahlige Open Air das Highlight der Fans. Im Gepäck haben die Rocker natürlich ihre größten Hits und die aktuellen Alben "Together Till The End" (Mono Inc.) und "Empyrean" (Lord of the Lost), das Publikum wird also auf eine Reise über die Weltmeere bis über den Horizont ins All mitgenommen. Lasst euch überraschen. 

Einlass: 18:30 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr
Tickets: Die limitierten Fantickets sind ausschließlich bei der Konzertkasse Dresden erhältlich. Ansonsten bekommt ihr hier Tickets oder beim City Ticket Chemnitz und an allen bekannten VVK-Stellen.

Video

 

 

Der Popsänger und Hitgigant Mark Forster ist wieder auf Tour und spielt am 8. Juni live auf der Waldbühne Schwarzenberg ein Konzert. Tickets gibt es nirgends mehr, aber wir haben da was für euch. :)

Am vergangenen Tag der Arbeit, dem 1. Mai, bewies die 90er Jahre Legende DJ Bobo in Dresden, zusammen mit seiner internationalen Showgruppe, dass er es nach über 25 Jahren immer noch drauf hat.

Am 24. Juni spielt die Schweizerband Eluveitie im Beatpol in Dresden. Im Gepäck haben sie ihre neue Scheibe "Ategnatos". Das ist die gallische Bezeichnung für "Wiedergeburt"

Mit ihrem neuen Album "I, The Mask" gehen die Göteborger In Flames im Sommer auf große Tour und spielen neben diversen Festivals ein exklusives Headliner Konzert am 16. August im Werk 2 in Leipzig!

Es war ruhig geworden in der letzten Zeit um Silbermond. Das letzte Album der aus dem ostsächsischen Bautzen stammende Pop-Rockband wurde vor fast 3 Jahren veröffentlicht und die letzten Konzerte liegen nun auch schon einige Zeit zurück.

Doch das hat einen Grund: Frontfrau Stefanie Kloß und Gitarrist Thomas Stolle haben für Zuwachs in der Band gesorgt: Im April diesen Jahres kam ihr gemeinsamer Sohn zu Welt.

Zuletzt war die Leadsängerin von Silbermond im TV-Format Sing meinen Song – Das Tauschkonzert zu sehen bevor sie sich eine Pause gönnte. 2019 wollen die vier sympathischen Sachsen wieder durchstarten und sich ihren Fans in zwei exklusiven Open-Air-Konzerten stellen. Nur eines der Konzerte findet in Sachsen statt und zwar hier in Chemnitz.

Am 26. Juli Spielen Silbermond auf dem Hartmannplatz. Tickets für das Konzert könnt ihr schon jetzt im exklusiven Presale unter undercover.de und eventim.de ergattern. Ab Samstag dem 20. Oktober um 09:00 Uhr gibt es die Tickets dann auch an allen anderen bekannten Vorverkaufsstellen, zum Beispiel bei City Tickets in der Schmidtbank-Passage.