Radio UNiCC
Jetzt bei Radio UNiCC

Summary

Lieder-Lupe Vol. 61: Kytes - Runaway

Die Kytes sind in der Indie-Szene schon lange kein unbekannter Name mehr, verkaufen sämtliche Konzerte aus und haben mit der neuen Nummer "Runaway" auch wieder einen Ohrwurm gelandet.

Kytes: Good Luck

Wer wissen will, worum es im neuen Kytes-Lied geht, der sollte sich unbedingt die neue Lieder-Lupe anhören und das Musikvideo dazu anschauen.

Audioplayer

Die Lieder-Lupe Vol. 61 ist am 07.04.2020 in der Sendung Radio UNiCC On Air gelaufen.

Video

Songtext:

I set my world on fire
There’s nothing i can do to make it stop
I’m walking on a wire
Looks like i gotta take it from the top
You ask if i’m ok
Can’t you see that there is blood all over my hands
It’s just one of these days
How can it be hard to understand

Runaway runaway
Away from all the things you say things you say
I know i’m wrong but anyway anyway
I keep on running
No matter what i do what i do
I won’t keep coming back for you back for you
The things you said were always true always true
But i keep on running

Big boys don’t play with fire
I keep on telling you it’s getting hot
I’m burning with desire
The heat inside of me it never stops
Yeah i’ve seen better days
Tell me how could it be hard to understand
Like the 50 ways
I’m reaching out to stan for a brand new plan

Running running running running
Oh i keep on running
I keep on running away
Running running running running
I keep on running
I keep on running away
Running

|HINTER DEN KULISSEN| Nero Kolero und Beatvalley Produxnz

Demnächst hier im Studio dürfen wir mit ganz viel Glück einen Gast aus der Nachbarschaft für ein kleines Interview begrüßen, Nero Kolero. Ein Chemnitzer Rapper, der im August 2020 sein...

Swan Songs III… Ich war sehr skeptisch, als ich hörte, dass Lord of The Lost noch ein drittes Mal die Klassikschiene einschlagen. Vielleicht dachten sie alle guten Dinge sind drei oder sie haben einfach zu viele gute Klassiksongs geschrieben? Wir...

Neues Album, neuer Stil, neue Taylor? Die Überraschung war groß, als Taylor Swift am Donnerstag, den 23. Juli, ankündigte, dass in weniger als 16 Stunden ihr neues Album „Folklore“ das Licht der Welt erblicken würde. „Die meisten Dinge, die ich für...

Am 15. Mai war es endlich soweit: Das langersehnt und durch Crowdfunding finanzierte erste Album der Schweizer Band Illumishade, "Eclyptic: Wake Of Shadows", hat das Licht der Welt erblickt und Anika hat eine ausführliche Review für euch verfasst.

In This Moment haben drei Jahre auf neue Musik warten lassen. Nach dem sehr okkulten letzten Album „Ritual“ (2017) bleiben sie ihrer Linie treu. „Mother“ erschien am 27. März unter den Labels Altlantic/ Roadrunner und wir haben uns die Scheibe einmal...