Radio UNiCC
Jetzt bei Radio UNiCC

Summary

Lieder-Lupe Vol. 72: Katatonia - Winter Of Our Passing

Katatonia sind als düstere Rockband aus Schweden bekannt und haben jüngst ihr Album "City Burrials" auf den Markt gebracht. Darauf befindet sich der Song "Winter Of Our Passing".

Katatonia: Ciry Burrials

Doch worum geht es in der dunklen, traurigen Nummer eigentlich?

Audio

Die Lieder-Lupe Vol. 72 ist am 23.06.2020 in der Sendung Radio UNiCC On Air gelaufen.

Video

Songtext:

I navigate the dark
I bow before the flame I have deserted
Step off the map and let it go
Then focus on the fade

The stillness of the day
Renewal was the death of my ambition

To get higher
I have to go so low

Sold my worth
Made time for it
While I waited for something lasting
Until you would come running my way
To stay
But what does it matter now
It’s the winter of our passing
Sold my trust
And my love too

Disregard the soul
Heart is made of mist
And still it’s thinning
Bad news for you is we are fucked
And you don’t know where we’re heading next

The feeling that did remain
If we take some time to remember it
The feeling of what was good
Do you recall it at all

|HINTER DEN KULISSEN| Nero Kolero und Beatvalley Produxnz

Demnächst hier im Studio dürfen wir mit ganz viel Glück einen Gast aus der Nachbarschaft für ein kleines Interview begrüßen, Nero Kolero. Ein Chemnitzer Rapper, der im August 2020 sein...

Swan Songs III… Ich war sehr skeptisch, als ich hörte, dass Lord of The Lost noch ein drittes Mal die Klassikschiene einschlagen. Vielleicht dachten sie alle guten Dinge sind drei oder sie haben einfach zu viele gute Klassiksongs geschrieben? Wir...

Neues Album, neuer Stil, neue Taylor? Die Überraschung war groß, als Taylor Swift am Donnerstag, den 23. Juli, ankündigte, dass in weniger als 16 Stunden ihr neues Album „Folklore“ das Licht der Welt erblicken würde. „Die meisten Dinge, die ich für...

Am 15. Mai war es endlich soweit: Das langersehnt und durch Crowdfunding finanzierte erste Album der Schweizer Band Illumishade, "Eclyptic: Wake Of Shadows", hat das Licht der Welt erblickt und Anika hat eine ausführliche Review für euch verfasst.

In This Moment haben drei Jahre auf neue Musik warten lassen. Nach dem sehr okkulten letzten Album „Ritual“ (2017) bleiben sie ihrer Linie treu. „Mother“ erschien am 27. März unter den Labels Altlantic/ Roadrunner und wir haben uns die Scheibe einmal...