Radio UNiCC
Jetzt bei Radio UNiCC

Summary

Musiktipp: Flogging Molly - Life Is Good

Die irisch-amerikanische Folk-Rock-Band Flogging Molly (dt.: peitschende Molly) haben am 2. Juni ihr neues Album "Life Is Good" veröffentlicht. Bekannt sind sie seit ihrer Gründung 1997 durch ihren einmaligen irischen Sound, unterstrichen von Violine, Mandoline und Akkordeon. Das neue Album ist - als Nachfolger von Speed of Darkness (2011) - das nun schon sechste Studioalbum. Nie waren soziales und politisches Bewusstsein mehr im Vordergrund. 

Auf der Platte befinden sich tolle tanzbare Nummern wie The Hand of John L. Sullivan, Welcome to Adamstown oder The Bride Wore Black. Besonders die Verbindung zu ihren Wurzeln lassen sie deutlich spüren. Sehnsuchtsvolle Nummern wie The Last Serenade (Sailors and Fishermen) oder Life Is Good sind auch vorhanden. 

Das Album entführt den Hörer in einen irischen Pub, wo sich Gott und die Welt bis spät in die Nacht bei bester Musik über Dinge austauscht, die die Leute bewegen. Denn darum geht es bei Flogging Molly, dieses Gefühl von irischer Mentalität. Die Songs peitschen nur so die gute Stimmung und Laune voran. 

Sänger Dave King:"In Irland geht man in einen Pub, um sich zu unterhalten. Genau das machen wir jeden Abend auf der Bühne: in den Pub gehen und Geschichten austauschen."

In aller erster Linie sind Flogging Molly allerdings eine noch coolere Liveband, die gerade mit den Broilers und Vollbeat auf Tour ist: 
14. Juli: Dresden - Elbufer (w. Broilers)
15. Juli: Berlin - Wuhlheide (w. Broilers)
30. Juli: Thun - Stockhorn Arena (w. Vollbeat) SCHWEIZ
1. September: Graz - Messe (w. Vollbeat) ÖSTERREICH
3. September: Schweinfurt - Willy Sachs Stadion (w. Vollbeat) 

Video 1

Album Teaser

GIMS ist einer der angesagtesten französischen Rapper und hat zuletzt einen Megahit mit Shirin David gelandet. Wir zeigen euch, was er noch so zu bieten hat.

Eluveitie haben am vergangenen Freitag ihr neues Album "Ategnatos" (dt.: Wiedergeburt) in die Läden gebracht und Anika hat sich die Scheibe mal genauer angesehen. Dazu gibt es heute eine Lieder-Lupe zum Song "Ambiramus"

Ursprünglich von 50ct und Justin Timberlake, verwandelte Milow den Song „Ayo Technology“ in einen Welthit. Doch was viele nicht bemerkt haben, das Lied ist ziemlich obszön.

Die Singer-Songwriter von Jante haben am Sonntag, dem 24. März, ein Benefizkonzert in Chemnitz gegeben und den Song „Du tanzt“ gespielt. Wie Sänger Jan verrät, geht es aber gar nicht ums Tanzen…

Die niederländische Powermetalband Within Temptation hat am 1. Februar ihr neues Album „Resist“ in die Läden gebracht und damit einen Stilwechsel gewagt. Wir finden uns in einer dystopischen Welt wieder.