Radio UNiCC
Jetzt bei Radio UNiCC

Summary

Gerhard Gundermanns Seilschaft zwischen Stahlrössern und Arbeitspferden von gestern

Ein alter Lokschuppen kann nicht nur ein Museum sein, sondern auch ein Konzertsaal. Das will die Seilschaft am 14. August beweisen und spielt am Schauplatz Eisenbahn der 4. Sächsischen Landesausstellung ein Konzert.

Im Rundhaus I warten die Zugpferde von Damals auf Besucher

Zwischen den alten Lokomotiven herrscht eine ganz besondere Stimmung

Die Seilschaft im Leipziger Anker

Die Seilschaft im Leipziger Anker

Die Seilschaft im Leipziger Anker

Dazu wird der Lokschuppen des Sächsischen Eisenbahnmuseums in Chemnitz Hilbersdorf zur Bühne für ein ganz besonderes Event. Mit der unverwechselbar authentischen Musik des Gerhard Gundermann und dem Berliner Singer/Songwriter Christian Haase an Gitarre und Vocals wird die Seilschaft in gemütlicher Club-Atmosphäre ein zweieinhalb Stündiges Konzert spielen.

Nachdem das ursprünglich geplante Konzert Anfang August auf der Küchwaldbühne coronabedingt abgesagt werden musste, ist die Show im Eisenbahnmuseum eine würdige Alternative für alle Fans der Seilschaft. Karten für das Konzert sind ab sofort am Schauplatz Eisenbahn der 4. Sächsischen Landesausstellung, bei der Comedia Concept Eventagentur auf der Blankenauer Straße 61 in Chemnitz und online HIER erhältlich.

Alle weiteren wichtigen Informationen zum Konzert, der Location und den gültigen Hygieneregeln findet ihr auf der eigens für das Konzert erstellten Internetseite www.3-gleisig.de

VIDEO

Das STAUNT Festival rückt näher. Diesen Samstag geht es auch schon los mit dem ersten Festivalwochenende und ihr habt die Chance mit dabei zu sein. In diesem Artikel erfahrt ihr alles, was ihr für den ersten Tag des STAUNT Festival braucht, und paar Eckpunkte zum Programm zum ersten Festivaltag . . .

Nach Quarantänekonzert und Maßnahmentour gehen Das Lumpenpack seit April 2022 wieder in die Vollen! Mittlerweile mit Band und dem Ende 2021 erschienenen Studioalbum Nr. 5, emotions, im Fiesta-Kofferraum, steht im Rahmen der gleichnamigen Tour im Oktober nun Leipzig auf dem Plan!

Mitten im Festivalsommer, vor Beginn der captcha-Tour im Herbst, machte der Von Wegen Lisbethsche Tourbus am 05.08. halt in Dresden, um das ursprünglich für 2020 angesetzte Open Air-Konzert in der Jungen Garde nachzuholen.

Eine der gefragtesten Bands Finnlands geht auf Tour und macht dabei Station im Leipziger Täubchenthal. Am 14. Oktober 2022 spielt dort die Alternative Rockband The Rasmus.

Die Urgesteine des Göteborger Melodic Death und Modern Metal haben unlängst die Arbeit an einem neuen Album durchsickern lassen und erstes Material veröffentlicht, jetzt kommt die passende Ankündigung zur Deutschlandtour im Herbst dieses Jahres.