Radio UNiCC
Jetzt bei Radio UNiCC

Summary

Podcast: Gedanken um Mitternacht - Folge 37: Magie der Elemente: Wie Wasser, Feuer, Luft und Erde uns formen

Es gibt ein neues spannendes Thema bei "Gedanken um Mitternacht". Die neue Folge: "Magie der Elemente: Wie Wasser, Feuer, Luft und Erde uns formen" entführt uns in spirituelle Welten.

Der Podcast "Gedanken um Mitternacht" wird jeden ersten Sonntag im Monat zwischen 18 und 19 Uhr auf der Chemnitzer Radiofrequenz 102,7 MHz, auf DAB+ und zeitgleich über unseren Webstream erstmals ausgestrahlt. Gleich danach wird die brandneue Folge hier auf der Webseite von Radio UNiCC und auf Spotify hochgeladen. Wer Anregungen hat kann diese gern an anika.weber(at)radio-unicc(dot)de schicken.

 

Hier geht es zur 37. Folge:

Player

 

Ein paar Worte von Anika

Ich habe einen Hang zu Astrologie, das muss ich gestehen. Dennoch hinterfrage ich Vieles, weil ich denke, das viel auch Hokuspokus ist. Sternzeichen und Horoskope hatten letztes Jahr einen riesigen Hype. Ich glaube nicht an Horoskope, ich liebe nur das, was der Input mit mir macht, also in welche Richtung meine Gedanken dann gehen. Bei vielen Sternzeichen kann man ähnliche Eigenschaften übertragen und deswegen ist das so schwierig, alle Menschen einzuclustern. ABER: Jedes Sternzeichen ist mit einem übergeordnetem Element verbunden: Feuer, Wasser, Luft und Erde und ich bin überzeugt, dass genau diese Elemente den Einfluss auf uns haben. Erfahrt in dieser Folge, welche Eigenschaften in welchem Element verankert sind und was der Unterschied zwischen Sternzeichen, Aszendent und Mondzeichen ist. Es wird etwas spiritueller Freund. Fliegt ihr mit auf meiner Sternschnuppe?

Eure Anika

 

Welche sinnvolle oder amüsante ökologische Änderungen für den Campus vorgeschlagen wurden, was GPT-4o alles drauf hat und warum auf einmal gelöschte Nacktbilder auf iPhones wieder auftauchen, erfahrt ihr in der neuesten Episode der Crunchtime mit Jona und Wieland.

Geschichte wiederholt sich. In den USA wird mal wieder versucht TikTok zu verbieten, Cybertrucks haben mal wieder Sicherheitsmängel, und Apple hat mal wieder "innovative" Features für iOS 18 entwickelt, die Android bestimmt nicht seit 10 Jahren hat. Das einzige, was sich nicht wiederholt scheinen unsere Folgennummern zu sein. Hört all das und viel mehr in Episode 55 der Crunchtime!

Am 19. April erscheint das 11. Taylor Swift Album "The Tortured Poets Department" und um kein anderes Album von ihr gab es im Vorfeld so viele Theorien, wie hier. Das schaut sich Detektivin Anika mal genauer an.

audioplayer

Diese Episode wurde erstmalig am 24.03.2024 um 18 Uhr auf UKW, DAB+ und im Webstream ausgestrahlt.

Die Crunchtime ist ein Technikpodcast von Jona und Wieland, welcher jeden vierten Sonntag ab 18 Uhr auf 102,7MHz oder im Bouquet 5B im Chemnitzer Raum läuft. Außerdem ist er natürlich hier, auf YouTube und auf Spotify nachträglich abrufbar. Podcast-Profis können natürlich auch den RSS-Feed verwenden.

Lob, Kritik und Themenvorschläge für zukünftige Folgen sind unter crunchtime(at)radio-unicc(dot)de sehr willkommen.

zur Episodenübersicht

In dieser Folge tauchen wir ab in die Psychologie. Hier sind 5 Fragen, die sich jeder im Leben stellen sollte. Zumindest früher oder später, wenn er an einen Punkt ankommt, an dem er nicht mehr weiß, ob er mit sich und seiner Situation glücklich ist.